Uni Flensburg - Neue IT-Berufe auf dem Prüfstand

Artikel veröffentlicht am ,

Am Berufsbildungsinstitut für Arbeit und Technik (biat) der Universität Flensburg wird derzeit im Auftrag des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) eine bundesweite Evaluationsstudie zu den neuen IT-Berufen durchgeführt.

Stellenmarkt
  1. Digitalisierungsbeauftragter (m/w/d)
    Magistrat der Stadt Bad Soden am Taunus, Bad Soden am Taunus
  2. Informatiker / Fachinformatiker-Systeminteg- ration als IT-Systemadministrator (m/w/d) Windows ... (m/w/d)
    CODAN Medizinische Geräte GmbH & Co KG, Lensahn
Detailsuche

Neben vielen Einzelfragen soll untersucht werden, ob die neuen Ausbildungsberufe im Bereich Information- und Telekommunikation in den Betrieben und Berufsschulen zu verbessern und zu unterstützen sind. Auf dem Prüfstand stehen die Stimmigkeit und die Abgrenzung der neuen Berufe ebenso wie das Konzept und die Inhalte der Ausbildung, da davon eine weitere erfolgreiche Nachfrage dieser Berufe einschließlich der Entwicklungsmöglichkeiten und Chancen auf dem Arbeitsmarkt entscheidend bestimmt werden.

In der Studie sollen im Rahmen der vorgesehenen Befragung und Expertengespräche Ausbildungsbetriebe mit ihren bisherigen Erfahrungen wie auch Betriebe, die noch nicht in den neuen Berufen ausbilden, einbezogen werden. Das Forscherteam um Professor Petersen an der Universität Flensburg hofft daher im Interesse einer zukunftsorientierten Ausbildung im Informations- und Telekommunikationsbereich, daß sich möglichst viele Betriebe an der Studie beteiligen und diese unterstützen.

Hintergrund für die Studie ist der rasant wachsende Telekommunikationsmarkt und die anhaltend hohe Nachfrage nach entsprechendem Fachpersonal. Trotz Schaffung neuer Berufe für den Bereich der Informations- und Telekommunikationstechnik im Rahmen der dualen Berufsausbildung melden die größten deutschen Unternehmen laut der Universität Flensburg noch über 3.100 freie Ausbildungsplätze im IT-Bereich. Einer der Gründe dafür ist die bisher zögerliche Nutzung der dualen Berufsausbildung in den Betrieben und Berufsschulen.

Betriebe, die sich an der Studie des Berufsbildungsinstituts für Arbeit und Technik (biat) an der Universität Flensburg teilnehmen möchten, können sich melden bei:
Professor Dr. Willi Petersen, biat - Berufsbildungsinstitut Arbeit und Technik , Universität Flensburg, Munketoft 3, 24937 Flensburg, Tel. (0461) 141 35 20/17

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Elektromobilität
BMW gibt sich mit 600 Kilometern Reichweite zufrieden

Reichweite ist für BMW wichtig, aber nicht am wichtigsten. Eine Rekordjagd nach immer mehr Kilometern sehen die Entwickler nicht vor.

Elektromobilität: BMW gibt sich mit 600 Kilometern Reichweite zufrieden
Artikel
  1. Telekom: Vodafone will unseren Glasfaserausbau bremsen
    Telekom
    Vodafone will "unseren Glasfaserausbau bremsen"

    Vodafone habe den eigenen Glasfaserausbau kürzlich für beendet erklärt und nehme den Spaten nicht in die Hand, erklärte die Telekom.

  2. Chorus angespielt: Automatischer Arschtritt im All
    Chorus angespielt
    Automatischer Arschtritt im All

    Knopfdruck, Teleport hinter Feind, Abschuss: Das Weltraumspiel Chorus will mit Story, Grafik und Ideen punkten. Golem.de hat es angespielt.
    Von Peter Steinlechner

  3. Lightning ade: EU will USB-C als alleinige Handy-Ladebuchse vorschreiben
    Lightning ade  
    EU will USB-C als alleinige Handy-Ladebuchse vorschreiben

    Die EU-Kommission will eine einheitliche Ladebuchse einführen. USB-C soll zum Aufladen aller möglichen Kleingeräte verwendet werden.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Asus 27" WQHD 144Hz 260,91€ • Alternate-Deals (u. a. Acer Nitro 27" FHD 159,90€) • Neuer Kindle Paperwhite Signature Edition vorbestellbar 189,99€ • Black Week bei NBB: Bis 50% Rabatt (u. a. MSI 31,5" Curved WQHD 165Hz 350€) • PS5 Digital mit FIFA 22 bei o2 bestellbar [Werbung]
    •  /