Neue Tarife bei Iridium

Artikel veröffentlicht am ,

Mir Wirkung vom 1. Juli 1999 hat Iridium Communications Germany die Preise für die Iridium-Satellitendienste drastisch reduziert und das Tarifgefüge erheblich vereinfacht.

Stellenmarkt
  1. Inhouse Berater SAP HCM / SuccessFactors (w/m/d)
    TÜV SÜD Gruppe, München
  2. IT Security & Compliance Manager* (m/w/d)
    SCHOTT AG, Mainz
Detailsuche

Der World Satellite Tarif wird statt bislang im Minutentakt fortan im 10-Sekundentakt abgerechnet. Ankommende Gespräche über das Iridium-Satellitennetz kosten nichts. Aktivierungsgebühr und Monatsgebühr entfallen bis Ende 1999.

Die Einteilung in 15 Tarifzonen für internationale Gespräche wurde abgeschafft. Internationale Gespräche über das Iridium-Satellitennetz zu Fest- oder Mobilfunknetzen kosten nun einheitlich 2,98 US-Dollar pro Minute. Dieser Preis gilt rund um die Uhr für Gespräche zum Beispiel von China nach Europa, von Südamerika nach Asien oder von Australien nach Afrika. Internationale Gespräche innerhalb des Iridium-Netzes, also von Iridium zu Iridium, kosten rund um die Uhr weltweit pro Minute 1,44 US-Dollar.

Iridium-Gespräche, die über das Satellitennetzwerk gehen, sind an der internationalen Iridium-Vorwahl +8816 erkennbar.

Innerhalb Europas wurden die Gebühren ebenfalls gesenkt. Hier gilt fortan ein Minutenpreis von 2,10 US-Dollar, das heißt zu diesem Preis kann man Gespräche über das Iridium-Satellitennetz zu Fest- oder Mobilfunknetzen von zum Beispiel der Ukraine nach Frankreich oder Jugoslawien nach Deutschland führen. Dieser Tarif gilt auch für Inlandsgespräche. Über Europa hinaus gibt es natürlich weiterhin die Möglichkeit, über Iridium Inlandstelefonate zu Fest- oder Mobilfunknetzen zu führen. Alle Länder werden hierbei weltweit vier Zonen (A ­- D) bei Minutenpreisen von 1,18 US-Dollar bis hin zu 2,73 US-Dollar unterteilt.

So kostet zum Beispiel ein Telefonat innerhalb Chinas (Zone D) 1,18 US-Dollar pro Minute, innerhalb Japans, Kanadas, der USA oder Australiens (Zone A) 1,74 US-Dollar pro Minute. Innerhalb Brasiliens, Rußlands oder Mexikos (Zone B) belaufen sich die Kosten wie in Europa auf 2,10 US-Dollar pro Minute. Auf den Fidschi-Inseln, in Südafrika oder in Kenia (Zone C) werden 2,73 US-Dollar pro Minute fällig.

Allerdings ist bei diesen Preisen noch die Mehrwertsteuer von hierzulande 16 Prozent aufzuschlagen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Von Cubesats zu Disksats
Satelliten als fliegende Scheiben

Leichte und billige Satelliten, die auch zu Mond und Mars fliegen können: Aerospace Corp hat den neuen Standardformfaktor Disksats entwickelt.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Von Cubesats zu Disksats: Satelliten als fliegende Scheiben
Artikel
  1. Umweltfreundlicher Sattelschlepper: Iveco und Nikola starten E-Lastwagen-Produktion in Ulm
    Umweltfreundlicher Sattelschlepper
    Iveco und Nikola starten E-Lastwagen-Produktion in Ulm

    Die Nikola-Zugmaschine Tre mit Elektroantrieb soll zunächst für den US-Markt gefertigt werden, später auch für Europa.

  2. Code-Hoster: Gitlab will offiziell an die Börse
    Code-Hoster
    Gitlab will offiziell an die Börse

    Der Betreiber und Ersteller der Code-Hosting-Plattform Gitlab zeigt in seinem Börsenprospekt ein massives Wachstum.

  3. Full Self Driving: Tesla-Fahrer dürfen Beta nur bei Wohlverhalten nutzen
    Full Self Driving
    Tesla-Fahrer dürfen Beta nur bei Wohlverhalten nutzen

    Die Testversion des Full-Self-Driving-Pakets sollen nur Tesla-Fahrer nutzen dürfen, deren Fahrverhalten einwandfrei ist.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Corsair Vengeance LPX DDR4-3200 16 GB 63,74€ und 32 GB 108,79€ • Alternate (u. a. Creative SB Z SE 71,98€, Kingston KC2500 2 TB 181,89€ und Recaro Exo Platinum 855,99€) • Breaking Deals mit Club-Rabatten • ASUS ROG Crosshair VIII Hero WiFi 269,99€ • iPhone 13 vorbestellbar [Werbung]
    •  /