• IT-Karriere:
  • Services:

e-Picture - professionelle Webgrafik für den Mac

Artikel veröffentlicht am ,

Das erst vor kurzem für BeOS vorgestellte, umfassende Webgrafikprogramm e-Picture ist ab sofort auch für Apple Macintosh erhältlich. Mit Hilfe eines simplen Point and Click Verfahrens sollen Webgrafiken und -animationen erheblich einfacher erstellt werden können.

Stellenmarkt
  1. PDV-Systeme GmbH, Dachau
  2. TenneT TSO GmbH, Würzburg, Bayreuth

e-Picture behandelt alle Grafikobjekte einer GIF-Animation wie Vektor-Objekte, die bis zum endgültigen Erstellen der Animation beliebig verändert und verschoben werden können - ohne Qualitätsverlust und auf mehreren Bildebenen gleichzeitig. Außerdem können 3D-Modelle importiert und manipuliert werden, so daß die Animationen komplett in e-Picture erstellt werden können, ohne das weitere Applikationen notwendig sind. Auch Image-Maps und Bildeffekte mit JavaScript sollen sich bequem erstellen lassen.

e-Picture steht auf der Webseite von BeatWare in einer zeitlich begrenzten Testversion zum Herunterladen zur Verfügung. e-Picture kostet 199 US-Dollar und läuft auf dem Macintosh sowie auf dem Betriebssystem BeOS 4.0 oder einer neueren Version. e-Picture für Windows wird gegen Ende des Jahres auf den Markt kommen.

BeatWare hat sich in der BeOS-Gemeinschaft bereits mit dem Mailprogramm Mail-It einen Namen gemacht, das nun ebenfalls für Windows und Macintosh umgesetzt wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,61€
  2. 1,07€
  3. 0,99€
  4. 4,99€

Folgen Sie uns
       


Philips Hue Play HDMI Sync Box angesehen

Die Philips Hue Play HDMI Sync Box ist ein HDMI-Splitter, über den Hue Sync verwendet werden kann. Im ersten Kurztest funktioniert das neue Gerät gut.

Philips Hue Play HDMI Sync Box angesehen Video aufrufen
Mi Note 10 im Hands on: Fünf Kameras, die sich lohnen
Mi Note 10 im Hands on
Fünf Kameras, die sich lohnen

Mit dem Mi Note 10 versucht Xiaomi, der Variabilität von Huaweis Vierfachkameras noch eins draufzusetzen - mit Erfolg: Die Fünffachkamera bietet in fast jeder Situation ein passendes Objektiv, auch die Bildqualität kann sich sehen lassen. Der Preis dafür ist ein recht hohes Gewicht.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Xiaomi Neues Redmi Note 8T mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
  2. Mi Note 10 Xiaomis neues Smartphone mit 108 Megapixeln kostet 550 Euro
  3. Mi Watch Xiaomi bringt Smartwatch mit Apfelgeschmack

Need for Speed Heat im Test: Temporausch bei Tag und Nacht
Need for Speed Heat im Test
Temporausch bei Tag und Nacht

Extrem schnelle Verfolgungsjagden, eine offene Welt und viel Abwechslung dank Tag- und Nachtmodus: Mit dem Arcade-Rennspiel Heat hat Electronic Arts das beste Need for Speed seit langem veröffentlicht. Und das sogar ohne Mikrotransaktionen!
Von Peter Steinlechner

  1. Electronic Arts Need for Speed Heat saust durch Miami

Definitive Editon angespielt: Das Age of Empires 2 für Könige
Definitive Editon angespielt
Das Age of Empires 2 für Könige

Die 27 Einzelspielerkampagnen sollen für rund 200 Stunden Beschäftigung sorgen, dazu kommen Verbesserungen bei der Grafik und Bedienung sowie eine von Grund auf neu programmierte Gegner- oder Begleit-KI: Die Definitive Edition von Age of Empires 2 ist erhältlich.


      •  /