• IT-Karriere:
  • Services:

MobilCom erhält eigenes Glasfasernetz

Artikel veröffentlicht am ,

MobilCom hat gestern einen Vertrag mit der GasLINE abgeschlossen, wonach GasLINE Mobilcom ein eigenes Glasfasernetz zur Verfügung stellt. MobilCom erhofft sich so drastische Steigerung der Transportkapazitäten im Sprach- und Datendienst. Das exklusiv von MobilCom genutzte Glasfasernetz wird zunächst eine Länge von rund 3400 Kilometern haben und soll in der Endausbaustufe durch den Einsatz von Cisco-Technologien wesentlich mehr als den 100fachen Datendurchsatz im Vergleich zu den heute von der Deutschen Telekom (DTAG) angemieteten Leitungen ermöglichen.

Stellenmarkt
  1. DIgSILENT GmbH, Dresden
  2. über ifp l Personalberatung Managementdiagnostik, Rheinland

Der Vertrag mit GasLINE eröffnet, so MobilCom, enorme Einsparpotentiale und signifikante Zukunftsperspektiven, da die monatlichen Aufwendungen für das neue Glasfasernetz deutlich unter den derzeitigen Mietkosten für die Leitungen der DTAG liegen. So könne das künftige Wachstum von Sprach- und Datendiensten praktisch zum Nulltarif transportiert werden. MobilCom rechnet zudem mit einer spürbaren Senkung im Bereich der Interconnectionkosten.

Künftig kann MobilCom auch als Kooperationspartner von CityCarriern auftreten und deren Ferngesprächsaufkommen zu deutlich günstigeren Konditionen als andere Anbieter abwickeln. Durch die künftig zur Verfügung stehende Bandbreite werde eine Vielzahl von Mehrwertdiensten inklusive E-Commerce und Breitbanddiensten ermöglicht, so MobilCom.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


HP Pavilion Gaming 15 - Fazit

Das Pavilion Gaming 15 ist für 1.000 Euro ein gut ausgestattetes und durchaus flottes Spiele-Notebook.

HP Pavilion Gaming 15 - Fazit Video aufrufen
Autonomes Fahren: Wenn der Wagen das Volk nicht versteht
Autonomes Fahren
Wenn der Wagen das Volk nicht versteht

VW testet in Hamburg das vollautonome Fahren in der Stadt - und das recht erfolgreich, wie eine Probefahrt zeigt. Als größtes Problem erweist sich ausgerechnet die Höflichkeit der Fußgänger.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Volkswagen ID. Space Vizzion als Elektrokombi vorgestellt
  2. Elektroauto von VW Es hat sich bald ausgegolft
  3. ID.3 kommt Volkswagen verkauft den E-Golf zum Schnäppchenpreis

Definitive Editon angespielt: Das Age of Empires 2 für Könige
Definitive Editon angespielt
Das Age of Empires 2 für Könige

Die 27 Einzelspielerkampagnen sollen für rund 200 Stunden Beschäftigung sorgen, dazu kommen Verbesserungen bei der Grafik und Bedienung sowie eine von Grund auf neu programmierte Gegner- oder Begleit-KI: Die Definitive Edition von Age of Empires 2 ist erhältlich.

  1. Microsoft Age of Empires 4 schickt Spieler ins Mittelalter

Mi Note 10 im Hands on: Fünf Kameras, die sich lohnen
Mi Note 10 im Hands on
Fünf Kameras, die sich lohnen

Mit dem Mi Note 10 versucht Xiaomi, der Variabilität von Huaweis Vierfachkameras noch eins draufzusetzen - mit Erfolg: Die Fünffachkamera bietet in fast jeder Situation ein passendes Objektiv, auch die Bildqualität kann sich sehen lassen. Der Preis dafür ist ein recht hohes Gewicht.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Xiaomi Neues Redmi Note 8T mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
  2. Mi Note 10 Xiaomis neues Smartphone mit 108 Megapixeln kostet 550 Euro
  3. Mi Watch Xiaomi bringt Smartwatch mit Apfelgeschmack

    •  /