• IT-Karriere:
  • Services:

Neue Video Blaster WebCam von Creative Labs

Artikel veröffentlicht am ,

WebCam 3 für USB
WebCam 3 für USB
Der Markt für WebCams gerät immer mehr in Bewegung, auch Creative Labs stellt jetzt der neuen USB Video Blaster WebCam 3 eine recht preiswerte WebCam für USB vor. Mit neuen Design und einem hochauflösenden CMOS Sensor soll die WebCam3 sowohl besser aussehen als auch bis zu drei mal höhere Auflösungen ermöglichen als die Vorgängermodelle. Eine verbesserte Linse und verbesserte Hardwarekompression sollen zudem schärfere Bilder mit besserer Farbtreue bei höherer Bildrate liefern.

Stellenmarkt
  1. Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH, Höchstädt
  2. transmed Transport GmbH, Regensburg

An Software liefert Creative diverse Utilities zum optimieren der Bildqualität, eine Live-Cam Software, das Bildbearbeitungsprogramm PhotoMAX von ArcSoft, die für WebCams üblichen Microsoft Programme und einen Satz HTML-Vorlagen und Webgrafiken, die bei der Erstellung eigener Webseiten mit WebCam-Integration helfen sollen. Treiber für Windows 98 werden mitgeliefert.

Die Video Blaster WebCam 3 soll ab sofort in den USA und über Distributoren weltweit für 79,95 US-Dollar verfügbar sein. In der Deutschland, Österreich und der Schweiz ist sie laut Creative Deutschland ab sofort für 179,- DM zu haben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 419,00€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Parksensor von Bosch ausprobiert

Wenn es darum geht, Autofahrer auf freie Parkplätze zu lotsen, lassen sich die Bosch-Sensoren sinnvoll einsetzen.

Parksensor von Bosch ausprobiert Video aufrufen
ZFS erklärt: Ein Dateisystem, alle Funktionen
ZFS erklärt
Ein Dateisystem, alle Funktionen

Um für möglichst redundante und sichere Daten zu sorgen, ist längst keine teure Hardware mehr nötig. Ein Grund dafür ist das Dateisystem ZFS. Es bietet Snapshots, sichere Checksummen, eigene Raid-Level und andere sinnvolle Funktionen - kann aber zu Anfang überfordern.
Von Oliver Nickel

  1. Dateisystem OpenZFS soll einheitliches Repository bekommen
  2. Dateisystem ZFS on Linux unterstützt native Verschlüsselung

DSGVO: Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail
DSGVO
Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail

Die Kommunen tun sich weiter schwer mit der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung. Manche verstehen unter Daten-Verschlüsselung einen abschließbaren Raum für Datenträger.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Datenschmuggel US-Gericht schränkt Durchsuchungen elektronischer Geräte ein
  2. Digitale Versorgung Viel Kritik an zentraler Sammlung von Patientendaten
  3. Datenschutz Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt

Frauen in der IT: Ist Logik von Natur aus Männersache?
Frauen in der IT
Ist Logik von Natur aus Männersache?

Wenn es um die Frage geht, warum es immer noch so wenig Frauen in der IT gibt, kommt früher oder später das Argument, dass Frauen nicht eben zur Logik veranlagt seien. Kann die niedrige Zahl von Frauen in dieser Branche tatsächlich mit der Biologie erklärt werden?
Von Valerie Lux

  1. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?
  2. Arbeit im Amt Wichtig ist ein Talent zum Zeittotschlagen
  3. IT-Freelancer Paradiesische Zustände

    •  /