Abo
  • IT-Karriere:

Siemens bringt digitales Fernsehen auf den PC

Artikel veröffentlicht am ,

Digitales Fernsehen im PC
Digitales Fernsehen im PC
Siemens stellt zwei PCI Karten für den Empfang von digitalem Fernsehen nach dem europäischen Standard DVB (Digital Video Braodcasting) vor, eine für den Empfang über Kabel und eine für den Empfang über Satellit.

Stellenmarkt
  1. Basler AG, Ahrensburg
  2. Dataport, Hamburg

Die Karten sollen die Funktionalität einer Set-Top Box in den PC bringen und es erlauben, digitales Fernsehen auf dem PC zu erleben. Das offene Konzept ermöglicht den Empfang von Free-TV Sendern und zusätzlich mehreren unterschiedlichen Pay-TV Stationen. Eine Programmübersicht zeigt laut Siemens alle verfügbaren Kanäle auf einem Bildschirm an, das Fernsehbild läßt sich in seiner Größe verändern, Untertitel kann man in mehrerem Sprachen einblenden und weitergehende Inhaltsangaben können aufgerufen werden

Zusätzlich zum Fernsehen und Radio stehen mit dem Übertragungsstandard DVB (Digital Video Broadcast) Möglichkeiten der Datenübertragung zur Verfügung. Neben den Bild- und Toninhalten kann DVB Daten mit Geschwindigkeit im Mbit/s-Bereich übermitteln.

Ein optionales Aufsteckmodul für analoges TV ist zudem für die für die PCI-DVB Cable Karte erhältlich. Den Karten liegen Software für Windows 95 und Windows 98 bei, in Kürze soll auch Windows NT 4.0 Workstation unterstützt werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 204,90€

Folgen Sie uns
       


Linux für Gaming installieren - Tutorial

Die Linux-Distribution Manjaro eignet sich gut für Spiele - wir erklären im Video wie man sie installiert.

Linux für Gaming installieren - Tutorial Video aufrufen
Probefahrt mit Mercedes EQC: Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit
Probefahrt mit Mercedes EQC
Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit

Mit dem EQC bietet nun auch Mercedes ein vollelektrisch angetriebenes SUV an. Golem.de hat auf einer Probefahrt getestet, ob das Elektroauto mit Audis E-Tron mithalten kann.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. Freightliner eCascadia Daimler bringt Elektro-Lkw mit 400 km Reichweite
  2. Mercedes-Sicherheitsstudie Mit der Lichtdusche gegen den Sekundenschlaf
  3. Elektro-SUV Produktion des Mercedes-Benz EQC beginnt

Google Game Builder ausprobiert: Spieldesign mit Karten statt Quellcode
Google Game Builder ausprobiert
Spieldesign mit Karten statt Quellcode

Bitte Bild wackeln lassen und dann eine Explosion: Solche Befehle als Reaktion auf Ereignisse lassen sich im Game Builder relativ einfach verketten. Der Spieleeditor des Google-Entwicklerteams Area 120 ist nicht nur für Einsteiger gedacht - sondern auch für Profis, etwa für die Erstellung von Prototypen.
Von Peter Steinlechner

  1. Spielebranche Immer weniger wollen Spiele in Deutschland entwickeln
  2. Aus dem Verlag Neue Herausforderungen für Spieler und Entwickler

Google Maps: Karten brauchen Menschen statt Maschinen
Google Maps
Karten brauchen Menschen statt Maschinen

Wenn Karten nicht mehr von Menschen, sondern allein von Maschinen erstellt werden, erfinden diese U-Bahn-Linien, Hochhäuser im Nationalpark und unmögliche Routen. Ein kurze Liste zu den Grenzen der Automatisierung.
Von Sebastian Grüner

  1. Kartendienst Google bringt AR-Navigation und Reiseinformationen in Maps
  2. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
  3. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich

    •  /