• IT-Karriere:
  • Services:

SuSE Linux 6.1 für Alpha-Prozessoren

Artikel veröffentlicht am ,

Die neueste SuSE Linux Distribution in der Version 6.1 ist jetzt nicht mehr nur für x86-Systeme sondern auch endlich für Rechner mit Alpha Prozessoren erhältlich. SuSE Linux 6.1 für Alpha-AXP wird auf insgesamt 4 CD-ROMs, inklusive einem 450-seitigen Handbuch und einer Bootdiskette ausgeliefert.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg
  2. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig, Wolfsburg

Zu den Features & Highlights zählen:

  • Kernel 2.2
  • XFree86TM 3.3.3.1
  • Menügeführte Installation per YaST
  • KDE 1.1.1 (K Desktop Environment)
  • GNOME 1.0
  • Alle Pakete komplett im rpm-Format; Quellen im srpm-Format
  • Update des gesamten Systems oder einzelner Pakete über ftp möglich
  • Freie Wahl des Konfigurationsumfanges oder Auswahl einer vorgefertigten Konfiguration möglich
  • 60 Tage Installationssupport per E-Mail, Fax oder Telefon.

SuSE Linux für Alpha-AXP soll ebenso wie die Version für x86 dreimal jährlich aktualisiert werden. Da bereits für September - im Zuge der Synchronisation der Erscheinungstermine mit der x86-Version - auch eine neue Version für Alpha-AXP geplant ist, erhalten alle Kunden zusammen mit SuSE Linux 6.1 für Alpha-AXP einen Gutschein über ein kostenloses Upgrade.

Der Preis für SuSE Linux 6.1 Alpha-AXP (BestNr.: 2008-16AXP) liegt bei 98,- DM, das Update (BestNr.: 2009-16AXP) kostet 79 DM. Updateberechtigt sind alle Besitzer einer SuSE Distribution. Es fallen keine Versandkosten an.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 349,00€
  2. (u.a. Winkelschleifer GWS 7-125 für 35,99€, Akku Kreissäge GKS 18V-57 für 115,99€ )
  3. (aktuell u. a. Deepcool Castle 240EX Wasserkühlung für 109,90€, Asus VG248QZ LED-Monitor 169...
  4. (u. a.Battlefield V für 21,49€ und Star Wars Jedi: Fallen Order für 52,99€)

Folgen Sie uns
       


Apple TV Plus ausprobiert

Wir haben uns Apple TV+ auf einem Apple TV angeschaut. Apples eigener Abostreamingdienst lässt viele Komfortfunktionen vermissen.

Apple TV Plus ausprobiert Video aufrufen
Mi Note 10 im Kamera-Test: Der Herausforderer
Mi Note 10 im Kamera-Test
Der Herausforderer

Im ersten Hands on hat Xiaomis Fünf-Kamera-Smartphone Mi Note 10 bereits einen guten ersten Eindruck gemacht, jetzt ist der Vergleich mit anderen Smartphones dran. Dabei zeigt sich, dass es einen neuen, ernstzunehmenden Konkurrenten unter den besten Smartphone-Kameras gibt.
Von Tobias Költzsch

  1. Xiaomi Neues Redmi Note 8T mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
  2. Mi Note 10 Xiaomis neues Smartphone mit 108 Megapixeln kostet 550 Euro
  3. Mi Watch Xiaomi bringt Smartwatch mit Apfelgeschmack

Indiegames-Rundschau: Der letzte Kampf des alten Cops
Indiegames-Rundschau
Der letzte Kampf des alten Cops

Rollenspiel deluxe mit einem abgehalfterten Polizisten in Disco Elysium, unmöglich-verdrehte Architektur in Manifold Garden und eine höllische Feier in Afterparty: Golem.de stellt die aktuellen Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Killer trifft Gans
  2. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln
  3. Indiegames-Rundschau Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

Neuer Streamingdienst von Disney: Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien
Neuer Streamingdienst von Disney
Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien

Das Hollywoodstudio Disney ist in den Markt für Videostreamingabos eingestiegen. In den USA hat es beim Start von Disney+ technische Probleme gegeben. Mit Blick auf inhaltliche Vielfalt kann der Dienst weder mit Netflix noch mit Amazon Prime Video mithalten.
Von Ingo Pakalski

  1. Disney+ Disney korrigiert falsches Seitenverhältnis bei den Simpsons
  2. Videostreaming im Abo Disney+ hat 10 Millionen Abonnenten
  3. Disney+ Disney bringt seinen Streaming-Dienst auf Fire-TV-Geräte

    •  /