PlayStation als MP3-Player - die Zweite

Artikel veröffentlicht am ,

mp3enhancer - MP3 für PSX
mp3enhancer - MP3 für PSX
Nachdem wir im letzen Jahr von einer Programmiergruppe berichteten, die nach eigenen Angaben per Software die Sony-PlayStation-Konsole zum MP3-Player fürs Wohnzimmer verwandeln wollten, jedoch bisher nichts Konkretes liefern konnten, machen nun einige Österreicher mit einem ähnlichen Projekt auf sich aufmerksam.

Stellenmarkt
  1. Senior Fullstack Developer (m/w/d)
    CodeCamp:N GmbH, Nürnberg
  2. Berufseinstieg Java Entwickler:in (m/w/d)
    Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, verschiedene Standorte
Detailsuche

Im Gegensatz zur nie erschienenen PlayStation-MP3-Software PSXamp setzt das österreichische VISOLY-Team bei seiner genannten Lösung auf eine Hardwareerweiterung, die einfach in den i/o-Port der PlayStation gesteckt wird.

Der mp3enhancer besitzt einen eigenen MP3-Dekoder-Chip und erledigt somit die anfallenden Dekodierarbeiten, die PlayStation selbst leitet "nur" die Audiodaten an Fernseher oder Stereoanlage weiter und dient zur Anzeige und Steuerung der wiedergegebenen MP3-Dateien. Um jedoch auf selbstgebrannte MP3-Sammlungen auf PC-CD-ROMs zugreifen zu können, muß die PlayStation jedoch leicht umgebaut werden, was jedoch für weit unter 60 Mark jeder Konsolenhändler vornimmt.

In späteren Versionen soll der mp3enhancer auch das Erstellen von Playlisten ermöglichen und diese auf PlayStation-üblichen Speicherkarten ablegen können. Vom PC bekannte WinAmp Skins sollen ebenfalls eingesetzt werden können, um der Darstellung der Bedienelemente auf dem Fernseher einen persönlichen Touch verleihen zu können. Per CD soll der mp3enhancer aktualisiert werden können. Der Preis soll bei 179 DM liegen, ein genaues Lieferdatum ist zwar nicht bekannt, VISOLY hofft jedoch auf erste verfügbare Exemplare ab Ende Juli.

Kommentar:
Ob der mp3enhancer jemals auf den Markt kommt, bleibt abzuwarten. Interessant ist das Projekt allemal, doch aus der Aufregung und späteren Enttäuschung um den PSXamp zeigte wieder einmal, daß gesundes Mißtrauen im Internet nie fehl am Platz ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Powertoys
Microsofts kostenlose Tools, die Windows besser machen

Dateien benennen und Programme von überall starten: Mit den richtigen Tools lässt sich Windows besser bedienen. Wir zeigen die Powertoys.
Von Oliver Nickel

Powertoys: Microsofts kostenlose Tools, die Windows besser machen
Artikel
  1. Mr. Goxx: Hamster handelt mit Kryptowährungen und schlägt Aktienindex
    Mr. Goxx
    Hamster handelt mit Kryptowährungen und schlägt Aktienindex

    Seit Juni 2021 ist der Hamster Mr. Goxx erfolgreich im Handel mit Kryptowährungen.

  2. Neue Alexa-Geräte: Amazon plant Echo Auto 2 und weitere neue Echo-Produkte
    Neue Alexa-Geräte
    Amazon plant Echo Auto 2 und weitere neue Echo-Produkte

    Amazon wird diese Woche neue Echo-Produkte vorstellen. Einige Details zu neuen Alexa-Geräten sind vorab bekanntgeworden.

  3. Amtlicher Energiekostenvergleich: Benzinkosten mehr als doppelt so teuer wie Ladestrom
    Amtlicher Energiekostenvergleich  
    Benzinkosten mehr als doppelt so teuer wie Ladestrom

    Vom 1. Oktober an müssen große Tankstellen einen Energiekostenvergleich aushängen. Dabei schneiden Elektroautos derzeit am besten ab.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Acer Nitro 23,8" FHD 165Hz 184,90€ • Nur noch heute: Black Week bei NBB mit bis zu 50% Rabatt • Alternate-Deals (u. a. Cooler Master MH 752 Gaming-Headset 59,90€) • Toshiba Canvio Desktop 6 TB 109€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • WISO Steuer-Start 2021 10,39€ [Werbung]
    •  /