• IT-Karriere:
  • Services:

Neuer Seti@Home Client

Artikel veröffentlicht am ,

PC und Mac suchen bald ET
PC und Mac suchen bald ET
Nach einigen Verzögerungen ist nun endlich die Version 1.05 des Seti@Home Clients für Wíndows und Macintosh verfügbar.

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Freiburg
  2. windream, Bochum

Die wohl wichtigste Neuerung ist, daß der Client nun auch Proxies unterstützt, die nicht auf Port 80 liegen und sich somit in vielen kleinen Netz mit Internet-Anschluß jetzt problemlos verwenden läßt. Zudem wurden etliche Bugs entfernt, wie Memory-Leaks und eine Reihe von Schönheitsfehlern behoben. Die Mac-Version soll jetzt auch mit FreePPP ohne Probleme zusammenarbeiten.

Das Projekt SETI@Home will die enormen Rechenkapazitäten der an das Internet angeschlossenen Rechner nutzen, um außerirdisches Leben im All aufzuspüren. Dabei werden mit Hilfe des Arecibo Radio Teleskop in Puerto Rico - dem größten Radioteleskop der Welt - etwa 4 Millionen aufgezeichnete Frequenzkombinationen untersucht. Für die Allgemeinheit ist diese Methodik spätestens nach dem Hollywood-Streifen mit Jodie Foster bekannt, in dem man auf diesem Weg Kontakt zu Außerirdischen fand.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Asus Rog Strix X570-F + Ryzen 7 3700X für 555,00€, Asus Tuf B450-Plus + Ryzen 7 2700 für...
  2. 419,00€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Aorus Pro für 219,90€, Aorus Pro WiFi für 229,90€, Aorus Elite für 189,90€)
  4. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Golem-Akademie - Trainer Florian stellt sich vor

Vom Junior-Projektleiter zum IT-Director konnte Florian Schader sämtliche Facetten der IT-Welt gestalten und hat eine Leidenschaft entwickelt, diese Erfahrungen weiterzugeben. Seine Grundmotivation ist die aktive Weitergabe seiner 20-jährigen Projekt- und Leitungserfahrung im IT-Umfeld, der Erfolg von Projekten und die aktive Weiterentwicklung von Menschen. Dabei stellt er immer den Bezug zur Praxis her. Als Trainer und Coach ist er spezialisiert auf Projektmanagement und Führungskräfteentwicklung.

Golem-Akademie - Trainer Florian stellt sich vor Video aufrufen
Bosch-Parkplatzsensor im Test: Ein Knöllchen von LoRa
Bosch-Parkplatzsensor im Test
Ein Knöllchen von LoRa

Immer häufiger übernehmen Sensoren die Überwachung von Parkplätzen. Doch wie zuverlässig ist die Technik auf Basis von LoRa inzwischen? Golem.de hat einen Sensor von Bosch getestet und erläutert die Unterschiede zum Parking Pilot von Smart City System.
Ein Test von Friedhelm Greis

  1. Automated Valet Parking Daimler und Bosch dürfen autonom parken
  2. Enhanced Summon Teslas sollen künftig ausparken und vorfahren

Red Dead Redemption 2 für PC angespielt: Schusswechsel mit Startschwierigkeiten
Red Dead Redemption 2 für PC angespielt
Schusswechsel mit Startschwierigkeiten

Die PC-Version von Red Dead Redemption 2 bietet schönere Grafik als die Konsolenfassung - aber nach der Installation dauert es ganz schön lange bis zum ersten Feuergefecht in den Weiten des Wilden Westens.

  1. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 belegt 150 GByte auf PC-Festplatte
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 erscheint für Windows-PC und Stadia
  3. Rockstar Games Red Dead Online wird zum Rollenspiel

Kognitive Produktionssteuerung: Auf der Suche nach dem Universalroboter
Kognitive Produktionssteuerung
Auf der Suche nach dem Universalroboter

Roboter erledigen am Band jetzt schon viele Arbeiten. Allerdings müssen sie oft noch von Menschen kontrolliert und ihre Fehler ausgebessert werden. Wissenschaftler arbeiten daran, dass das in Zukunft nicht mehr so ist. Ziel ist ein selbstständig lernender Roboter für die Automobilindustrie.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Ocean Discovery X Prize Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

    •  /