• IT-Karriere:
  • Services:

Online-Diskussion zur Shell Jugendstudie

Artikel veröffentlicht am ,

"Offensichtlich laufen den Grünen die Jugendlichen davon. Wie kommt das?", fragt die 32jährige Claudia auf der Internet-Homepage der 13. Shell Jugendstudie, die seit 1953 durchgeführt wird.

Stellenmarkt
  1. KfW Bankengruppe, Berlin
  2. Technische Hochschule Ingolstadt, Ingolstadt

Thematisch nur ein Beispiel für die zahlreichen Anregungen, Fragen und Hinweise, die die Autoren der neuen Shell Studie "Jugend 2000" seit Dezember 1998 erreicht haben. Der Internet-Auftritt ist als Diskussions- und Meinungsforum konzipiert worden, um im Vorfeld der repräsentativen Erhebung möglichst viele Inputs aufzunehmen, so die Auguren. Jetzt zieht das Forscherteam um Arthur Fischer, Yvonne Fritzsche (beide Institut Psydata), Werner Fuchs-Heinritz (Fernuniversität Hagen) und Richard Münchmeier (Freie Universität Berlin) eine Zwischenbilanz und lädt zu einer Online-Diskussion am Donnerstag, dem 01. Juli 1999, ein.

Dabei wollen die Wissenschaftler zwischen 16.30 und 18.00 Uhr Fragen zu aktuellen Themen und zur Konzeption der 13. Shell Jugendstudie beantworten. Die Diskussionsrunde wird im Chat-Room auf der Jugendstudien-Homepage stattfinden.

Die Veröffentlichung der 13. Shell Jugendstudie ist für das Frühjahr 2000 geplant. Als bisher umfangreichste Studie ihrer Art soll sie die Lebensentwürfe, Wertvorstellungen und Zukunftseinschätzungen der 15-24jährigen untersuchen und dabei erstmals auch die Gruppe der ausländischen Jugendlichen in Deutschland berücksichtigen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (Spiele bis zu 90% reduziert)
  2. ab 30,00€
  3. (aktuell u. a. Xiaomi Mi Note 10 128GB Handy für 499,00€ und HP 25x LED-Monitor für 179,90€)
  4. (u. a. Battlefield V für 21,49€ und Star Wars Jedi: Fallen Order für 52,99€)

Folgen Sie uns
       


Samsungs 49-Zoll-QLED-Gaming-Monitor - Test

Der Samsung CRG9 ist nicht nur durch sein 32:9-Format beeindruckend. Auch die hohe Bildfrequenz und sehr gute Helligkeit ermöglichen ein sehr immersives Gaming und viel Platz für Multitasking.

Samsungs 49-Zoll-QLED-Gaming-Monitor - Test Video aufrufen
Videospiellokalisierung: Lost in Translation
Videospiellokalisierung
Lost in Translation

Damit Videospiele in möglichst viele Länder verkauft werden können, müssen sie übersetzt beziehungsweise lokalisiert werden. Ein kniffliger Job, denn die Textdatei eines Games hat oft auf den ersten Blick keine logische Struktur - dafür aber Hunderte Seiten.
Von Nadine Emmerich

  1. Spielebranche Entwickler können bis 2023 mit Millionenförderung rechnen
  2. Planet Zoo im Test Tierische Tüftelei
  3. Förderung Spielentwickler sollen 2020 nur einen "Ausgaberest" bekommen

Ryzen 9 3950X im Test: AMDs konkurrenzlose 16 Kerne
Ryzen 9 3950X im Test
AMDs konkurrenzlose 16 Kerne

Der Ryzen 9 3950X ist vorerst die Krönung für den Sockel AM4: Die CPU rechnet schneller als alle anderen Mittelklasse-Chips, selbst Intels deutlich teurere Modelle mit 18 Kernen überholt das AMD-Modell locker.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Zen-CPUs AMD nennt konkrete Termine für Ryzen 3950X und Threadripper
  2. Castle Peak AMDs Threadripper v3 sollen am 19. November erscheinen
  3. OEM & China AMD bringt Ryzen 3900 und Ryzen 3500X

Definitive Editon angespielt: Das Age of Empires 2 für Könige
Definitive Editon angespielt
Das Age of Empires 2 für Könige

Die 27 Einzelspielerkampagnen sollen für rund 200 Stunden Beschäftigung sorgen, dazu kommen Verbesserungen bei der Grafik und Bedienung sowie eine von Grund auf neu programmierte Gegner- oder Begleit-KI: Die Definitive Edition von Age of Empires 2 ist erhältlich.

  1. Microsoft Age of Empires 4 baut auf Nahrung, Holz, Stein und Gold
  2. Microsoft Age of Empires 4 schickt Spieler ins Mittelalter

    •  /