• IT-Karriere:
  • Services:

"Nonprofitline" - neue Idee von Viatel

Artikel veröffentlicht am ,

Wurde bisher im Telekommunikationsmartk der Wettbewerb fast auzsschließlich über den Preis geführt, beschreitet Viatel mit der ab 1. Juli einen ganz neuen Weg, speziell für Vereine, Verbände und gemeinnützige Organisationen. Das "nonprofit" bezieht sich dabei aber keineswegs auf das Angebot von Viatel.

Stellenmarkt
  1. Zahoransky AG, Todtnau
  2. Alexander Binzel Schweisstechnik GmbH & Co. KG, Buseck

Nonprofitline bietet gemeinnützigen Einrichtungen eine bislang in Deutschland einzigartige Sponsoringidee an: Teilnehmende Vereine, deren Mitglieder über den Telekommunikationsanbieter Viatel telefonieren, erhalten 4 Prozent des Telefonumsatzes der Vereinsmitglieder.

Die Idee stammt von Wolfgang Happes, Herausgeber der Fachzeitschrift Fundraising Magazin und Stephan Krautwurst, Vereins- und Sponsoringberater. "Wir möchten mit unserer Initiative den vielen ehrenamtlich tätigen Vereinsmitgliedern in Deutschland einen Vorteil bieten, den sie tagtäglich nutzen können", so Stephan Krautwurst anläßlich einer Pressekonferenz in Stuttgart.

Auf diesem Weg ergeben sich neue Formen der Co-Finanzierung für Vereine, insbesondere wenn sich Unternehmen auf diesem Weg zusätzlich an der Vereinsfinanzierung beteiligen.

Wer Viatel auf diesem Wege nutzt zahlt innerhalb Deutschlands tagsüber 12,8 Pfennig pro Minute in der Nebenzeit von 18-21 Uh 8,5 Pfennig und Nachts zwischen 21 und 9 Uhr 5,5 Pfennig. Auslandsgespräch gibt es tagsüber ab 24 Pfennig pro Minute (USA).

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 412,99€ Bestpreis auf Geizhals
  2. (u. a. Mafia - Definitive Edition für 35,99€, Take Two Promo (u. a. The Outer Worlds für 27...
  3. 349,99€

Folgen Sie uns
       


Playstation 5: Sony macht das Rennen
Playstation 5
Sony macht das Rennen

Die Playstation 5 liegt preislich zwischen Xbox Series S und Xbox Series X. So schlägt Sony zwei Microsoft-Konsolen mit einer eigenen.
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. Sony Weitere Playstation 5 für Vorbesteller angekündigt
  2. Spielekonsole Playstation 5 ist nicht zu älteren Spielen kompatibel
  3. Hogwarts Legacy Potter-Solo-RPG und Final Fantasy 16 angekündigt

Verkehrswende: Zaubertechnologie statt Citybahn
Verkehrswende
Zaubertechnologie statt Citybahn

In Wiesbaden wird um den Bau einer Straßenbahn gestritten, eine Bürgerinitiative kämpft mit sehr kuriosen Argumenten dagegen.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Fernbus Roadjet mit zwei WLANs und Maskenerkennung gegen Flixbus
  2. Mobilität Wie sinnvoll sind synthetische Kraftstoffe?

Burnout im IT-Job: Mit den Haien schwimmen
Burnout im IT-Job
Mit den Haien schwimmen

Unter Druck bricht ein Webentwickler zusammen - zerrieben von zu eng getakteten Projekten. Obwohl die IT-Branche psychische Belastungen als Problem erkannt hat, lässt sie Beschäftigte oft allein.
Eine Reportage von Miriam Binner


      •  /