• IT-Karriere:
  • Services:

Wer sucht was - Suchmaschine für Suchworte

Artikel veröffentlicht am ,

Eine Vielzahl der auf Suchmaschinen eingegebenen Begriffe kennt und zeigt die Datenbank der business interactive-Site . Das System ruft seit Februar 1999 im 60-Sekundentakt die sog. Voyeurs-Seiten von acht Suchmaschinen auf und hält fest, wonach Web-Anwender gerade suchen.
BR> Bereits am dritten Tag waren 600.000 Suchbegriffe gespeichert. Nach sieben Tagen waren immerhin eine Million erfaßt und vier Millionen nach zwei Monaten Laufzeit. Die fünfte ist bis heute nicht erreicht.

Stellenmarkt
  1. Vitakraft pet care GmbH & Co. KG, Bremen
  2. Netze BW GmbH, Karlsruhe

Web-Anwender benutzen danach offensichtlich immer wieder die gleichen Formulierungen bei der Suche in den Suchmaschinen, so wie jeder Mensch einen begrenzten Wortschatz verwendet.

Erstaunlich sei dabei, so Klaus Schallhorn, Betreiber der Seite, wie unterschiedlich einzelne Themenbereiche interessieren. Für manche Wortstämme kennt die Datenbank hunderte oder gar tausende von Such-Formulierungen, manche Bereiche werden aber so selten gefragt, daß seit Februar gerade ein paar Dutzend unterschiedlicher Formulierungen gesammelt wurden.

Fachausdrücke, Branchenjargon und produktspezifische Terminologie werden von den Anwendern höchst selten gefragt, so Schallhorn weiter. Welche Begriffe in der Praxis gefragt sind, können Web-Verantwortliche auf der business interactive-Site ermitteln.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 20,49€
  2. 32,99€
  3. 77,97€ (Release 19.11.)

Folgen Sie uns
       


    •  /