• IT-Karriere:
  • Services:

Kostenloser Jahr-2000 BIOS-Check von Symantec

Artikel veröffentlicht am ,

Symantec stellt jetzt das Modul BIOS-Test und -Anpassung der Norton 2000 Utilitysammlung kostenlos zum Download zur Verfügung und ermöglicht es PC-Benutzern ihre Hardware auf Jahr-2000-Tauglichkeit zu prüfen.

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main

Der BIOS-Test bewertet die Fähigkeit von Echtzeituhr und BIOS des jeweiligen Systems, beim Wechsel vom 31. Dezember 1999 auf den 1. Januar 2000 korrekte Datumswerte zu liefern. Mit Symantecs Werkzeug läßt sich eine Systemdiskette erstellen, um das BIOS in einer laut Symantec sicheren Umgebung zu testen. Während des Tests wird weder auf die Festplatten des Systems noch auf das Netzwerk zugegriffen, was eine Störung datumsgesteuerter Programme oder Softwarelizenzen ausschließt.

Eine versehentliche Beschädigung von Daten und Konfigurationen sowie der falsche Ablauf zeitgebundener Lizenzen beim Test soll dadurch ausgeschlossen sein. Zusätzlich führt der Windows-basierte BIOS-Test einen Check der korrekten Umsetzung des Systemdatums im Betriebssystem durch. In einem Bericht, den selbst Laien verstehen sollen, findet der Anwender schließlich die Testergebnisse für sein System. Bei Bedarf kann er auch die Software zur BIOS-Anpassung installieren, die mit Hilfe eines Gerätetreibers die Datumsfunktionen in BIOS und Echtzeituhr überwacht und einen fehlerhaften Jahrhundertwechsel automatisch korrigiert.

Der Symantec BIOS-Tester findet sich auf Symantecs Webseite .

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Dead by Daylight für 4,99€, Hood: Outlaws & Legends für 25,99€)
  2. (u. a. Angebote zu Spielen, PC- und Konsolen-Zubehör, Laptops und Fernsehern)
  3. (u. a. LG OLED65CX9LA 65 Zoll OLED 120Hz für 1.799€, Sony KE-85XH9096 85 Zoll LED für 1...

Folgen Sie uns
       


Audi E Tron GT Probe gefahren

Der E-Tron GT ist die Oberklasse-Limousine von Audi. Golem.de ist das Elektroauto Probe gefahren.

Audi E Tron GT Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /