Abo
  • Services:
Anzeige

Kostenloser Jahr-2000 BIOS-Check von Symantec

Anzeige

Symantec stellt jetzt das Modul BIOS-Test und -Anpassung der Norton 2000 Utilitysammlung kostenlos zum Download zur Verfügung und ermöglicht es PC-Benutzern ihre Hardware auf Jahr-2000-Tauglichkeit zu prüfen.

Der BIOS-Test bewertet die Fähigkeit von Echtzeituhr und BIOS des jeweiligen Systems, beim Wechsel vom 31. Dezember 1999 auf den 1. Januar 2000 korrekte Datumswerte zu liefern. Mit Symantecs Werkzeug läßt sich eine Systemdiskette erstellen, um das BIOS in einer laut Symantec sicheren Umgebung zu testen. Während des Tests wird weder auf die Festplatten des Systems noch auf das Netzwerk zugegriffen, was eine Störung datumsgesteuerter Programme oder Softwarelizenzen ausschließt.

Eine versehentliche Beschädigung von Daten und Konfigurationen sowie der falsche Ablauf zeitgebundener Lizenzen beim Test soll dadurch ausgeschlossen sein. Zusätzlich führt der Windows-basierte BIOS-Test einen Check der korrekten Umsetzung des Systemdatums im Betriebssystem durch. In einem Bericht, den selbst Laien verstehen sollen, findet der Anwender schließlich die Testergebnisse für sein System. Bei Bedarf kann er auch die Software zur BIOS-Anpassung installieren, die mit Hilfe eines Gerätetreibers die Datumsfunktionen in BIOS und Echtzeituhr überwacht und einen fehlerhaften Jahrhundertwechsel automatisch korrigiert.

Der Symantec BIOS-Tester findet sich auf Symantecs Webseite .


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. GLOBALG.A.P. c/o FoodPLUS GmbH, Köln
  2. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  3. Haufe Group, Freiburg
  4. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. mit Gutscheincode PLUSFEB (max. Rabatt 50€)
  2. zusammen nur 3,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  2. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  3. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  4. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  5. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"

  6. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD

  7. Metal Gear Survive im Test

    Himmelfahrtskommando ohne Solid Snake

  8. Cloud IoT Core

    Googles Cloud verwaltet weltweit IoT-Anlagen

  9. Schweden

    Netzbetreiber bietet 10 GBit/s für 45 Euro

  10. Reverse Engineering

    Das Xiaomi-Ökosystem vom Hersteller befreien



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Indiegames-Rundschau: Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
Indiegames-Rundschau
Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  1. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  2. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Sauerei

    keldana | 19:37

  2. Re: Das sagt eine Schlange auch

    Topf | 19:35

  3. Re: Wozu überhaupt Cloud?

    WalterWhite | 19:34

  4. Re: Wie funktioniert Bonding?

    Schnarchnase | 19:30

  5. Re: "Ohne Smart Funktion" ist für mich ein Kaufgrund

    deutscher_michel | 19:27


  1. 17:17

  2. 16:50

  3. 16:05

  4. 15:45

  5. 15:24

  6. 14:47

  7. 14:10

  8. 13:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel