Abo
  • Services:
Anzeige

MP3 als Raubkopiererformat bald tot ?

Anzeige

Die Secure Digital Music Initiative (SDMI) hat am 25. Juni in Los Angeles ihre Pläne für die Zukunft offiziell vorgestellt, beteiligt dabei waren über 100 Unternehmen aus den Bereichen Musik, Consumer Electronics und Information Technology. Die dabei ausgearbeitete Spezifikation soll nach Prüfung durch die Beteiligten am 7. und 8. Juli verabschiedet werden.

In der Spezifikation enthalten ist das bereits vorher bekannt gewordene Zwei-Phasen System , das auf einem in Audiodaten implementierten Wasserzeichen aufbaut. Während der Phase eins akzeptieren die SDMI konformen Player noch alle aktuellen Musikformate, egal ob mit oder ohne Kopierschutz. Sobald jedoch Phase zwei beginnt, dies wird zu einem bisher nicht genannten Zeitpunkt im Jahre 2000 der Fall sein, werden die SDMI konformen Player keine MP3-Dateien mehr abspielen, die nach diesem Datum erzeugt wurden. Will man nun neue Musikdateien aus dem Internet herunterladen oder selbst erzeugen, muß man den Player mit einem Software-Update eben auf diese Phase Zwei umstellen, womit die entsprechenden Player dann zwischen legalen und illegalen Dateien unterscheiden können. Die neuen kopiergeschützten Titel sind dann nicht mehr einfach kopierbar.

Die Version 1.0 der SDMI Portable Device Specification Version 1.0 soll nach der Ratifizierung am 7./8. Juli offen gelegt werden.

Kommentar: Für bereits im Markt befindliche MP3-Player dürfte keine Gefahr bestehen - auch SDMI-Musik-CDs lassen sich mit alten MP3-Codern auslesen und in das herkömmliche MP3 Format umwandeln. Doch neue Hardware-Player und unter Umständen auch viele neue Softwareplayer dürften in Zukunft SDMI-konform sein. Falls das Wasserzeichen auf neuen AudioCds durch alte Encoder nicht entfernt wird, könnte verhindert werden, daß unerlaubte Kopien von neueren, SDMI-konformen Playern abgespielt werden.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Swiss Post Solutions GmbH, Bamberg, Oberhausen
  2. Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Bremervörde
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Essen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 3,99€
  2. 19,99€
  3. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€

Folgen Sie uns
       

  1. Wikipedia Zero

    Wikimedia-Foundation will Zero-Rating noch 2018 beenden

  2. Konami

    Metal Gear Survive und Bildraten für Überlebenskünstler

  3. Markenrecht

    Microsoft entfernt App von Windows Area aus Store

  4. Arbeitsgericht

    Google durfte Entwickler wegen sexistischen Memos entlassen

  5. Spielzeug

    Laser Tag mit Harry-Potter-Zauberstäben

  6. Age of Empires Definitive Edition Test

    Trotz neuen Looks zu rückständig

  7. Axel Voss

    "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"

  8. Bayern

    Kostenloses WLAN auf Autobahnrastplätzen freigeschaltet

  9. Waymo

    Robotaxis sollen 2018 in kommerziellen Betrieb gehen

  10. Glasfaserkabel zerstört

    Zehntausende Haushalte in Berlin ohne Telefon und Internet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  2. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  3. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

Dorothee Bär: Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
Dorothee Bär
Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
  1. Colt Technology Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen
  2. FTTH/B Glasfaser wird in Deutschland besser nachgefragt
  3. Koalitionsvertrag fertig "Glasfaser möglichst direkt bis zum Haus"

  1. Re: Freie Meinungsäußerung

    Dino13 | 11:37

  2. Re: Hier die Begründung des Gerichts

    demon driver | 11:35

  3. Sehr unübersichtlich und naja... seltsam...

    Peace Р| 11:34

  4. Re: Normalerweise glaube ich goem ja alles...

    crack_monkey | 11:34

  5. Re: Die Mil. Fonds sollte man eher in das marode...

    SparkyGLL | 11:33


  1. 11:39

  2. 10:58

  3. 10:28

  4. 10:13

  5. 09:42

  6. 09:01

  7. 07:05

  8. 06:36


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel