• IT-Karriere:
  • Services:

Nachkommen Kennedys gegen Webcam

Artikel veröffentlicht am ,

Das Haus in dem Oswald saß
Das Haus in dem Oswald saß
Die Webcam, die den Blick Lee Harvey Oswalds auf sein Opfer, den US-Präsidenten Kennedy, nachstellt, wurde von US-Senator Edward Kennedy, dem Bruder des Ermordeten, scharf kritisiert.

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Berlin, Berlin
  2. Dr. Fritz Faulhaber GmbH & Co. KG, Schönaich

Die Webcam, die auf den Dealey-Plaza zeigt, sei, so eine Sprecherin des Senators, "geschmacklos".

Auf der Internet-Seite www.jfk.org kann man auf den Dealey Plaza blicken, über den einst die offene Präsidenten-Limousine Kolonne fuhr, als die tödlichen Schüsse fielen.

Siehe auch:
WebCam aus dem Blickwinkel Lee Harvey Oswalds.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Thrustmaster T300 RS GT Edition für 259,29€ statt 331,42€ im Vergleich und ASUS TUF...
  2. (u. a. Marvel's Spider-Man: Miles Morales 59,99€, Horizon: Forbidden West für 79,99€, Gran...
  3. (u. a. Spider-Man: Miles Morales für 59,99€, Demon's Souls für 79,99€, Sackboy: A Big...
  4. 499,99€ (Release 10.11.)

Folgen Sie uns
       


    •  /