• IT-Karriere:
  • Services:

Farblaser für knapp 3000,- DM

Artikel veröffentlicht am ,

Seiko Europe senkt den Preis ihres Farblaserdruckers OP 1500 Color von bisher 4.499,- DM auf 2.999,- DM (zzgl. MwSt.). Damit gehört der OP 1500 Color zu den preiswertesten Farblaserdruckern am Markt.

Stellenmarkt
  1. PROSOZ Herten GmbH, Herten (Ruhrgebiet)
  2. Ministerium des Innern und für Kommunales des Landes Brandenburg, Potsdam

Farbtintenstrahldrucker soll der OP 1500 Color besonders durch seine niedrigen Seitenpreise in den Schatten stellen, kostet eine Schwarzweißseite doch laut Seiko ca. 3 Pfennig und eine Farbseite nur ca. 13 Pfennig.

Der OP 1500 Color ist ein vollwertiger PCL5e-Drucker, der bei 600 dpi bis zu 3 Seiten Farbe oder bis zu 12 Seiten schwarzweiß pro Minute asugibt. In der Grundausstattung wird er mit 16MB RAM und einer 250 Blatt fassenden Papierkassette ausgeliefert.

Aufrüstbar ist der OP 1500 Color auf bis zu 96 MB RAM, Postscript Level III, einer zusätzlichen 500 Blatt Papierzuführung sowie einer 2,3 GB Festplatte. Optional sind auch Netzwerkkarten für Ethernet, Token Ring sowie Coax/Twinax erhältlich. Im Preis inbegriffen ist ein einjähriger Vor-Ort-Service, der optional auf drei Jahre erweitert werden kann.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,99€ (Release 10.11.)
  2. 299,99€ (Release 10.11.)
  3. 299,99€ (Release 10.11.)
  4. 299,99€ (Release 10.11.)

Folgen Sie uns
       


    •  /