• IT-Karriere:
  • Services:

Internetstrategie wandelt SAP-Konzernausrichtung

Artikel veröffentlicht am ,

Der Vorstand der SAP AG hat die Zuständigkeiten seiner fünf Mitglieder konsequent auf die Umsetzung der kürzlich angekündigten SAP-Internetstrategie mySAP.com ausgerichtet. Die neue Aufgabenverteilung soll dabei den Wandel der SAP in den vergangenen Jahren widerspiegeln.

Stellenmarkt
  1. BVV Versicherungsverein des Bankgewerbes a.G., Berlin
  2. Dental Wings GmbH, Chemnitz

Traditionelle Aufgabenzuordnungen anhand einzelner Produktfunktionen und regionaler Verantwortlichkeiten weichen einer klaren Ausrichtung auf das Lösungsangebot der SAP-Internet-Produkte. Dies umfaßt betriebswirtschaftliche Standardsoftware, Systeme für die Verwaltung und Optimierung von Kunden- und Partnerbeziehungen, Dienstleistungen sowie Outsourcing.

Dabei übernimmt Hasso Plattner, Vorstandssprecher und Mitbegründer der SAP AG, die Verantwortung für die Initiative mySAP.com, während Vorstandssprecher Henning Kagermann die weltweite Verantwortung für die Geschäfte der SAP in Europa, im asiatisch-pazifischen Raum und in Amerika übernimmt. Claus Heinrich - ebenfalls Vorstandsmitglied - ist künftig für alle Weiterentwicklungen der SAP-Produkte verantwortlich, die für das Management der Ressourcen innerhalb und zwischen Unternehmen bestimmt sind, darunter das Kern-Produkt R/3.

Peter Zencke hingegen übernimmt die Verantwortung für die neuen Softwarelösungen zum Management von Kunden- und Partnerbeziehungen und Gerhard Oswald wird zukünftig für den gesamten Servicebereich der SAP zuständig sein.

"Moderne Geschäftsmodelle werden immer stärker von den Möglichkeiten des Internet vorangetrieben. Mit mySAP.com rückt das Internet in den Mittelpunkt der gesamten SAP Produkt- und Service-Entwicklung. Die neuen Zuständigkeiten der Vorstände ermöglichen es der SAP, ihre Internetstrategie schnell und effektiv umzusetzen. Es wird damit deutlich, daß die SAP zu einem bestens positionierten Lösungsanbieter in der Internet-Wirtschaft geworden ist.", so Hasso Plattner.

Die Strategie mySAP.com umfaßt im wesentlichen vier Bereiche: den mySAP-Employee Workplace (eine individuell angepaßte, rollenbezogene Benutzeroberfläche), mySAP-Business Scenarios (GEschäftsprozess-Module für das Internet und Intranet), das SAP-Portal www.mySAP.com als Basis für den Marktplatz und SAP-Anwendungen im Internet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. für PC, PS4/PS5, Xbox und Switch
  2. 4,99€
  3. (u. a. Metal Gear Solid V: The Definitive Experience für 6,75€, Spiritfarer für 15,99€, Rock...
  4. 18,19€

Folgen Sie uns
       


Purism Librem 5 - Test

Das Librem 5 ist ein Linux-Smartphone, das den Namen wirklich verdient. Das Gerät enttäuscht aber selbst hartgesottene Linuxer.

Purism Librem 5 - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /