Abo
  • Services:
Anzeige

Neue Community für professionelle Web-Designer

Anzeige

Die Verlagsgruppe Deutscher Fachverlag will mit dem neuen Angebot Web-Worker.de angehende und professionelle Webdesigner mit relevanten Nachrichten, Tipps und Tricks versorgen und eine Community aufbauen.

Seine Vorbilder sieht Web-Worker.de dabei in US-Angeboten wie Hotwired oder Builder.com und bietet in der Rubrik "Online-Workshops" die Möglichkeit, den bekanntesten deutschen Design-Agenturen und Programmierern über die Schulter zu schauen, die Tricks und Tips zur Gestaltung von Websites und zum Bau von Online-Bannern preisgeben. Einige Workshops gibt es schon, beispielsweise zum Thema Flash.

Per Browser kann man in Web-Worker.de zudem an den Diskussionen der wichtigsten deutsch- und englischsprachigen Newsgroups zu den Themen Design, Programmierung und HTML beteiligen.

Kommentar:
Ein eigenes Forum oder neue Newsgroups für spezielle Probleme bietet Web-Worker.de derzeit nicht. Eine direkte Kommunikation zwischen Web-Worker-Besuchern oder Chats mit bekannten Profi-Designern fehlen, was dem Gedanken einer Community etwas widerspricht. Doch der Rest des Angebots kann durchaus schon überzeugen und dürfte für viele Web-Designer interessant sein.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Hannover und Braunschweig
  2. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  3. ABB AG, Ladenburg
  4. Schwarz IT Infrastructure & Operations Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm


Anzeige
Top-Angebote
  1. 499,99€ (Einführungsedition nur für begrenzte Zeit verfügbar!) - Immer wieder bestellbar...
  2. 319,99€ für Prime-Kunden

Folgen Sie uns
       

  1. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  2. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  3. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  4. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor

  5. Linksys WRT32X

    Gaming-Router soll Ping um bis zu 77 Prozent reduzieren

  6. Mainframe-Prozessor

    IBMs Z14 mit 5,2 GHz und absurd viel Cache

  7. Android-App für Raspberry programmieren

    werGoogelnKann (kann auch Java)

  8. Aldebaran Robotics

    Roboter Pepper soll bei Beerdigungen in Japan auftreten

  9. Google Express

    Google und Walmart gehen Shopping-Kooperation ein

  10. Firmen-Shuttle

    Apple baut autonomes Auto - aber nicht für jeden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Smarter Lautsprecher Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free
  2. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

  1. Re: Schade, dass Vega nicht nochmal so ein Sprung...

    PoorVega | 15:59

  2. Ohjee

    jsm | 15:58

  3. Re: Sinn???

    LSBorg | 15:57

  4. Re: programmiersüchtig?

    ve2000 | 15:55

  5. Re: Hauptsache ne Äpp

    Trollversteher | 15:53


  1. 15:54

  2. 14:51

  3. 14:35

  4. 14:19

  5. 12:45

  6. 12:30

  7. 12:05

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel