• IT-Karriere:
  • Services:

GateKeeper 3.0 - Internet für Firmennetze

Artikel veröffentlicht am ,

Die Netzwerk-Software GateKeeper von Infopulse ist Proxy, Firewall und Webcache in einem und ermöglicht Nutzern eines Netzwerks über eine gemeinsame Wähl- oder Standleitung ins Internet zu gelangen - nun gibt es eine neue Version. Für Firmenchefs besonders interessant dürfte dabei die Möglichkeit sein, Protokolle zu den Internet-Aktivitäten einzelner Nutzer abzurufen.

Stellenmarkt
  1. nox NachtExpress, Mannheim
  2. Storage24 Verwaltungs- und Expansionsgesellschaft, Lorch

Mit der integrierten Firewall-Funktionalität soll GateKeeper 3.0 zudem für Sicherheit vor externen Zugriffen aus dem Internet sorgen. Der Webcache in GateKeeper 3.0 beseitigt die Wartezeit beim Aufrufen einer Webseite, falls diese zuvor schon besucht wurde, was ein evtl. Einwählen ins Internet erspart und so Kosten senkt.

GateKeeper kann einfach mit an die Bedürfnisse des Administrators anpaßbaren HTML-Seiten über das Netzwerk konfiguriert werden. Eine offene Schnittstelle ermöglicht den Aufbau zusätzlicher Proxies, falls HTTP, FTP, Telnet, RealAudio, POP3, SOCKS4 / SOCKS5, Mapped Link (TCP) und Mapped Port (UDP) Proxies nicht ausreichen.

Zur Erstellung und Auswertung von Statistiken stellt Infopulse mit EventVision ein kostenloses Tool zur Verfügung, das neben dem Web Traffic (Datenmenge, aufgerufene Sites) auch den Datenverkehr zu einzelnen Sites überwacht. Wer dann noch seine Angestellten überwachen will, bekommt detaillierte Auskünfte über Site-Zugriffe und Nutzungsdauer einzelner Personen. Die Statistiken können Zeiträume von einem Tag bis zu mehreren Wochen berücksichtigen.

GateKeeper 3.0 läuft unter Windows 95/98 und Windows NT. Eine zeitlich beschränkte (3 Monate) Demoversion von GateKeeper stellt Infopulse zum Download zur Verfügung. Die Lizenzen für 3, 10, 25 oder unbegrenzt viele Nutzer kosten 79, 149, 249 bzw. 399 US-Dollar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,99€
  2. 18,19€
  3. für PC, PS4/PS5, Xbox und Switch

Folgen Sie uns
       


Satelliteninternet Starlink ausprobiert

Trotz der schwankenden Datenrate konnten wir das Netz aus dem All problemlos für Arbeit und Freizeit nutzen.

Satelliteninternet Starlink ausprobiert Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /