Abo
  • Services:

GIMP und Bryce für BeOS angekündigt

Artikel veröffentlicht am ,

GIMP goes BeOS
GIMP goes BeOS
Nachdem das leistungsfähige Open-Source Grafikprogramm GIMP lange Zeit nur unter Linux lief, wird es nun von EventLoop auf das Betriebssystem BeOS portiert. EventLoop will GIMP im Rahmen der GNU Public License (GPL) verbessern und an die Begebenheiten von BeOS anpassen. Von den Verbesserungen wird die GIMP-Entwicklung auf anderen Plattformen ebenfalls profitieren.

Stellenmarkt
  1. Stadt Lippstadt, Lippstadt
  2. inovex GmbH, verschiedene Einsatzorte

"Es ist ein echtes Privileg, mit GPL-Software wie GIMP arbeiten zu können", sagte James Mitchell, CEO von EventLoop. "GPL gibt uns die Freiheit GIMP zu verbessern und unsere Änderungen der Gemeinschaft zurückzugenen während wir zur gleichen Zeit die kommerziellen Möglichkeiten von Verkauf und Support ausloten können."

GIMP ermöglicht professionelle Photobearbeitung, die mit kommerziellen Produkten durchaus vergleichbar ist. Ab wann mit einer Fertigstellung der BeOS Version gerechnet werden darf, hat EventLoop noch nicht bekannt gegeben.

Von Human Touch soll mit "Easel" ein weiteres 2D-Grafik-Programm für BeOS folgen, das es mit Photoshop und Fractal Painter aufnehmen soll. Auch Kai Krauses Innovativ-Firma MetaCreation hat mit Bryce 4 für BeOS gestern die Umsetzung von Grafikprogrammen für BeOS angekündigt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 83,90€
  2. auf ausgewählte Corsair-Netzteile
  3. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  4. 164,90€

Folgen Sie uns
       


Alt gegen neu - Model M im Test

Das US-Unternehmen Unicomp bietet Tastaturen mit Buckling-Spring-Schalter an - so wie sie einst bei IBMs Model-M-Modellen verwendet wurden. Die Kunststoffteile sind zwar nicht so hochwertig wie die des Originals, die neuen Model Ms sind aber dennoch sehr gute Tastaturen.

Alt gegen neu - Model M im Test Video aufrufen
Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Samsung Flip im Test: Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint
Samsung Flip im Test
Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint

Ob mit dem Finger, dem Holzstift oder Essstäbchen: Vor dem Smartboard Samsung Flip sammeln sich in unserem Test schnell viele Mitarbeiter und schreiben darauf. Nebenbei läuft Microsoft Office auf einem drahtlos verbundenen Notebook. Manche Vorteile gehen jedoch auf Kosten der Bedienbarkeit.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Indien Samsung eröffnet weltgrößte Smartphone-Fabrik
  2. Foundry Samsung aktualisiert Node-Roadmap bis 3 nm
  3. Bug Samsungs Messenger-App verschickt ungewollt Fotos

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /