Abo
  • Services:

Microsoft stellt neue Tastaturen vor

Artikel veröffentlicht am ,

Microsoft macht immer öfter mit hochwertiger Hardware auf sich aufmerksam - war es zuletzt eine neuartige optische Maus, schickt sich Microsoft nun an, Tastaturen "internetfähig" zu machen.

Stellenmarkt
  1. Axians Infoma GmbH, Ulm
  2. Stadtverwaltung Neckarsulm, Neckarsulm bei Heilbronn

So stellen die Redmonder gleich drei neue Tastaturen vor: Neben einer neuen Version des bekannten geknickten Natural Kexboards sind diesmal auch zwei "normale" Modelle dabei. Das Natural Keyboard Pro, das Internet Keyboard und das Internet Keyboard Pro bieten zusätzliche, blaue Tasten, die für schnellen, direkten Zugang zu den wichtigsten Applikationen sorgen sollen. Zusätzlich bieten die beiden Pro Versionen zwei eingebaute USB-Ports für weitere USB-Geräte.

Das Internet Keyboard und das Natural Keyboard Pro sollen in den USA im Oktober für 29,95 US-Dollar bzw. 74,95 US-Dollar erhältlich sein. Das Internet Keyboard Pro wird seinen Weg in die Regale wohl erst Anfang 2000 finden und soll dann 54,95 US-Dollar kosten.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,49€
  2. (u. a. Assassin's Creed Origins PC für 29€)
  3. 2,99€
  4. (-20%) 47,99€

Folgen Sie uns
       


Parrot Anafi angesehen

Angucken ja, fliegen nein: Wir waren bei der Vorstellung der neuen Drohne von Parrot dabei.

Parrot Anafi angesehen Video aufrufen
Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Samsung Flip im Test: Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint
Samsung Flip im Test
Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint

Ob mit dem Finger, dem Holzstift oder Essstäbchen: Vor dem Smartboard Samsung Flip sammeln sich in unserem Test schnell viele Mitarbeiter und schreiben darauf. Nebenbei läuft Microsoft Office auf einem drahtlos verbundenen Notebook. Manche Vorteile gehen jedoch auf Kosten der Bedienbarkeit.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Indien Samsung eröffnet weltgrößte Smartphone-Fabrik
  2. Foundry Samsung aktualisiert Node-Roadmap bis 3 nm
  3. Bug Samsungs Messenger-App verschickt ungewollt Fotos

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /