Abo
  • IT-Karriere:

Adaptec: SCSI-Geräte am USB-Port betreiben

Artikel veröffentlicht am ,

Adaptec hat einen USB-nach-SCSI Adapter angekündigt, der es erlaubt, SCSI-Geräte einfach am USB-Port zu betreiben. Der USBConnect 2000 genannte Adapter ist dabei hauptsächlich an Besitzer von Apples iMac gerichtet, die in Ermangelung eines Erweiterungsschachtes eine Möglichkeit suchen, schnelle SCSI-Geräte anzuschließen. USBConnect funktioniert jedoch genauso mit PCs und Notebooks und ermöglicht den Anschluß von Scannern, externen CD-ROM Laufwerken, Iomegas Jaz-Drive und Festplatten ohne dafür den Rechner öffnen und erweitern zu müssen.

Stellenmarkt
  1. Stiftung Katholische Freie Schule der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Rottenburg am Neckar
  2. SWB-Service- Wohnungsvermietungs- und -baugesellschaft mbH, Mülheim an der Ruhr

USBConnect wird mit einem einen Meter langen Verbindungskabel ausgeliefert, einfach in den USB-Port gesteckt und - ganz wie von USB gewohnt - SCSI-Geräte während des Betriebs erkennt. Der Rechner muß also nicht neu gestartet werden, wenn sich die Konfiguration ändert. Der Adapter ist leicht und zum Mitnehmen geeignet, falls Peripheriegeräte an einem anderen Rechner genutzt werden sollen.

USBConnect soll ab August über Adaptecs Online-Shop und im PC-Handel für unter 70 US-Dollar zu haben sein.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. HP 34f Curved Monitor für 389,00€, Acer 32 Zoll Curved Monitor für 222,00€, Seasonic...
  2. (u. a. Star Wars Battlefront 2 für 9,49€, PSN Card 20 Euro für 18,99€)
  3. 769,00€
  4. 239,90€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Ghost Recon Breakpoint - Fazit

Das Actionspiel Ghost Recon Breakpoint von Ubisoft schickt Spieler als Elitesoldat Nomad auf eine fiktive Pazifikinsel.

Ghost Recon Breakpoint - Fazit Video aufrufen
Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

    •  /