Abo
  • IT-Karriere:

Adaptec: SCSI-Geräte am USB-Port betreiben

Artikel veröffentlicht am ,

Adaptec hat einen USB-nach-SCSI Adapter angekündigt, der es erlaubt, SCSI-Geräte einfach am USB-Port zu betreiben. Der USBConnect 2000 genannte Adapter ist dabei hauptsächlich an Besitzer von Apples iMac gerichtet, die in Ermangelung eines Erweiterungsschachtes eine Möglichkeit suchen, schnelle SCSI-Geräte anzuschließen. USBConnect funktioniert jedoch genauso mit PCs und Notebooks und ermöglicht den Anschluß von Scannern, externen CD-ROM Laufwerken, Iomegas Jaz-Drive und Festplatten ohne dafür den Rechner öffnen und erweitern zu müssen.

Stellenmarkt
  1. Freie und Hansestadt Hamburg Finanzbehörde Hamburg, Hamburg
  2. Global Legal Entity Identifier Foundation, Frankfurt am Main

USBConnect wird mit einem einen Meter langen Verbindungskabel ausgeliefert, einfach in den USB-Port gesteckt und - ganz wie von USB gewohnt - SCSI-Geräte während des Betriebs erkennt. Der Rechner muß also nicht neu gestartet werden, wenn sich die Konfiguration ändert. Der Adapter ist leicht und zum Mitnehmen geeignet, falls Peripheriegeräte an einem anderen Rechner genutzt werden sollen.

USBConnect soll ab August über Adaptecs Online-Shop und im PC-Handel für unter 70 US-Dollar zu haben sein.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 334,00€
  2. 83,90€
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de
  4. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (aktuell günstigste GTX 1070 Mini)

Folgen Sie uns
       


Festo Bionic Softhand und Softarm angesehen

Die Bionic Softhand ist ein robotischer Greifer, der der menschlichen Hand nachgebildet ist. Das Unternehmen Festo präsentiert sie auf der Hannover Messe 2019.

Festo Bionic Softhand und Softarm angesehen Video aufrufen
Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren
Sicherheitslücken
Zombieload in Intel-Prozessoren

Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Open-Source Technology Summit Intel will moderne Firmware und Rust-VMM für Server
  2. Ice Lake plus Xe-GPGPU Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft
  3. GPU-Architektur Intels Xe beschleunigt Raytracing in Hardware

IT-Headhunter: ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht
IT-Headhunter
ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

Marco Nadol vermittelt für Hays selbstständige Informatiker, Programmierer und Ingenieure in Unternehmen. Aus langjähriger Erfahrung als IT-Headhunter weiß er mittlerweile sehr gut, was ihre Chancen auf dem Markt erhöht und was sie verschlechtert.
Von Maja Hoock

  1. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  2. IT-Berufe Bin ich Freiberufler oder Gewerbetreibender?
  3. Milla Bund sagt Pläne für KI-gesteuerte Weiterbildungsplattform ab

Katamaran Energy Observer: Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen
Katamaran Energy Observer
Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen

Schiffe müssen keine Dreckschleudern sein: Victorien Erussard und Jérôme Delafosse haben ein Boot konstruiert, das ohne fossilen Treibstoff auskommt. Es kann sogar auf hoher See selbst Treibstoff aus Meerwasser gewinnen. Auf ihrer Tour um die Welt wirbt die Energy Observer für erneuerbare Energien.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Umweltschutz Kanäle in NRW bekommen Ladesäulen für Binnenschiffe
  2. Transport DLR plant Testfeld für autonome Schiffe in Brandenburg
  3. C-Enduro Britische Marine testet autonomes Wasserfahrzeug

    •  /