• IT-Karriere:
  • Services:

Iomega kündigt CD-Brenner offiziell an

Artikel veröffentlicht am ,

CD-RW von Iomega
CD-RW von Iomega
Nachdem es letzte Woche schon erste Gerüchte gab, hat Iomega nun mit dem "ZipCD" ein eigenes CD-RW Laufwerk angekündigt und gleichzeitig angekündigt, daß mittlerweile das 25 Millionste 100 MByte Zip-Drive verkauft wurde. Mit der ZipCD steigt Iomega in dem Markt für optische Datenträger ein.

Stellenmarkt
  1. ARTE Deutschland TV GmbH, Baden-Baden
  2. Technische Informationsbibliothek (TIB), Hannover

Das ZipCD Laufwerk ist ein interner IDE-CD-Brenner mit 4facher Schreib- und 24facher Lesegeschwindigkeit, der Packet-Writing unterstüzt und bequeme Datenverwaltung und -archivierung ermöglichen soll. Dazu wird Iomega gleich ein halbes Dutzend Utilities beilegen, zu denen Adaptecs DirectCD (Packet-Writing-Treiber), Adaptecs Easy CD Creator (CD-Brenner Software), Avery Media Software (zum Bedrucken von CDs und Hüllen), Iomega QuikSync (Backup) und Adobes Photoshop 5.0 LE (Grafik). Eine animierte Installationsanleitung soll selbst Laien die Funktionsweise der ZipCD verständlich erklären.

Das ZipCD Laufwerk soll in der zweiten Jahreshälfte auf den Markt kommen. Iomega plant eigene CD-RW Medien in verschiedenen Farben anzubieten, darunter auch für vorformatierte Medien für Packet-Writing.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


iPad 8 und iPad OS 14 im Test: Kritzeln auf dem iPad
iPad 8 und iPad OS 14 im Test
Kritzeln auf dem iPad

Das neue iPad 8 ist ein eher unauffälliger Refresh seines Vorgängers, bleibt aber eines der lohnenswertesten Tablets. Mit iPad OS 14 bekommt zudem der Apple Pencil spannende neue Funktionen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad-Betriebssystem iPadOS 14 macht Platz am Rand
  2. Zehntes Jubiläum Auch Microsoft hat das erste iPad überrascht

Battery Day: Wie Tesla die Akkukosten halbieren will
Battery Day
Wie Tesla die Akkukosten halbieren will

Größer, billiger und vor allem viel viel mehr. Tesla konzentriert sich besonders auf bessere und schnellere Akku-Herstellung.
Ein Bericht von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektromobilität Tesla will zehn Prozent an LGs Akkusparte übernehmen
  2. Drei Motoren Tesla Model S Plaid kommt in 2 Sekunden auf 100 km/h
  3. Grünheide Tesla und Gigafactory-Kritiker treffen aufeinander

Thinkpad T14s (AMD) im Test: Lenovos kleines Schwarzes kann noch immer überzeugen
Thinkpad T14s (AMD) im Test
Lenovos kleines Schwarzes kann noch immer überzeugen

Sechs Kerne und die beste Tastatur: Durch AMDs Renoir gehört das Thinkpad T14s zu Lenovos besten Geräten - trotz verlötetem RAM.
Ein Test von Oliver Nickel und Marc Sauter

  1. Lenovo Auch die zweite Thinkbook-Generation startet bei 820 Euro
  2. Ubuntu Lenovo baut sein Linux-Angebot massiv aus
  3. Yoga (Slim) 9i Tiger-Lake-Notebooks mit hellem 4K-Display

    •  /