• IT-Karriere:
  • Services:

240 GByte-Streamer von Seagate

Artikel veröffentlicht am ,

Seagates Scorpion 240
Seagates Scorpion 240
Seagate kündigt mit dem Scorpion 240 einen sechfach DDS-4 DAT Wechsler an, der somit bis zu 240 GByte speichern kann.

Stellenmarkt
  1. Alexander Binzel Schweisstechnik GmbH & Co. KG, Buseck
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen bei München

Der Scorpion 240 hält dazu bis zu sechs DDS-4 Bänder, die je eine Speicherkapazität von 40 GByte besitzen. Wahlweise läßt sich eines davon auch durch ein Reinugungs-Band ersetzen. Zudem verfügt der Scorpion 240 über verbesserte Schreib- und Leseköpfe, eine "Spahir-Reinungungs-Klinge" und verarbeitet alle DDS-1, DDS-2, DDS-3 und DDS-4 Bänder.

Seagate bietet die Backup-Lösung mit einem Ultra-2 Wide SCSI LVD Interface sowohl in einer internen als auch externen Version an, wobei die interne Version in einen 5,25"-Schacht voller Bauhöhe passt. Die Datentransfergeschwindigkeit liegt bei bis zu 5,5 MByte pro Sekunde, die mittlere Zugriffszeit bei etwa 15 Sekunden.

Das Scorpion 240 soll im vierten Quartal 1999 verfügbar sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,99€

Folgen Sie uns
       


Erörterung zu Tesla-Fabrik: Viel Ärger, wenig Hoffnung
Erörterung zu Tesla-Fabrik
Viel Ärger, wenig Hoffnung

Lässt sich der Bau der Tesla-Fabrik in Grünheide noch stoppen? In einer öffentlichen Erörterung äußerten Anwohner und Umweltschützer ihren Unmut.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Tesla-Fabrik in Grünheide Wasserverband gibt grünes Licht für Giga Berlin
  2. Grünheide Musk besucht erstmals Baustelle für Gigafactory
  3. Gigafactory Musk auf Deutschlandtour in Berlin und Tübingen

Beoplay H95 im Test: Toller Klang, aber für 800 Euro zu schwache ANC-Leistung
Beoplay H95 im Test
Toller Klang, aber für 800 Euro zu schwache ANC-Leistung

Der Beoplay H95 ist ein ANC-Kopfhörer mit einem tollen Klang. Aber wer dafür viel Geld ausgibt, muss sich mit einigen Kompromissen abfinden.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Crysis Remastered im Technik-Test: But can it run Crysis? Yes!
    Crysis Remastered im Technik-Test
    But can it run Crysis? Yes!

    Die PC-Version von Crysis Remastered wird durch die CPU limitiert, dafür ist die Sichtweite extrem und das Hardware-Raytracing aktiv.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    1. Systemanforderungen Crysis Remastered reicht GTX 1660 Ti
    2. Crytek Crysis Remastered erscheint mit Raytracing
    3. Crytek Crysis Remastered nach Kritik an Trailer verschoben

      •  /