• IT-Karriere:
  • Services:

Microsoft und 3Com investieren in AvantGo

Artikel veröffentlicht am ,

Eigentlich kämpfen Microsoft und 3Com gegeneinander um Marktanteile im Handheldmarkt, nun investiert man aber gemeinsam mit Fayez Sarofim & Co, 21st Century Internet Venture Partners, H&Q Venture Associates und Adobe Ventures 14,7 Millionen US-Dollar in die kalifornische Softwarefirma AvantGo.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Leasing AG, Bad Homburg v. d. Höhe
  2. notebooksbilliger.de AG, Hannover / Sarstedt

AvantGo bietet eine Software an, die es ermöglicht, Internet-Content Offline auf dem Handheld zu lesen. Dabei werden die Daten ausgewählter Internetangebote beim Synchronisieren auf den PDA übertragen. Die Software steht dabei sowohl für PlamOS als auch Windows CE kostenlos zum Download zur Verfügung.

Webseiten-Betreiber, die ihren Content entsprechend für den AvantGo-Client anbieten wollen, benötigen jedoch den kostenpflichtigen AvantGo-Server.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Facebook, Twitter und Youtube: Propaganda, Hetze und Manipulation
Facebook, Twitter und Youtube
Propaganda, Hetze und Manipulation

Immer stärker wird im US-Wahlkampf mit Falschnachrichten, Social Bots und politischen Influencern auf Facebook, Twitter oder Youtube um Wähler gebuhlt.
Eine Analyse von Sabrina Keßler

  1. Rechtsextremismus Wie QAnon zum größten Verschwörungsmythos wurde

Gerichtsurteile: Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind
Gerichtsurteile
Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind

Wenn Beschäftigte bei der Internetnutzung nicht aufpassen oder ihre Befugnisse überschreiten, droht unter Umständen die Kündigung. Das gilt auch und vor allem für IT-Fachleute.
Von Harald Büring

  1. Jobs Unternehmen können offene IT-Stellen immer schwerer besetzen
  2. München Google stellt Standort für 1.500 weitere Beschäftigte vor
  3. Erreichbarkeit im Job Server fallen auch im Urlaub aus

Streaming: Amazon zeigt zwei neue Fire TV Sticks
Streaming
Amazon zeigt zwei neue Fire TV Sticks

Amazon erweitert das Sortiment der Fire TV Sticks. Der Einstieg in die Streaming-Welt wird noch mal preisgünstiger.

  1. Streaming Neuer Fire TV Stick soll veränderte Fernbedienung erhalten

    •  /