• IT-Karriere:
  • Services:

Adaptec Easy CD Creator 4 Deluxe ab Herbst

Artikel veröffentlicht am ,

CD-Brennerwerkstatt
CD-Brennerwerkstatt
Adaptec hat den Easy CD Creator 4 Deluxe, eine Software zum Brennen von CDs, um Datenrettungsfunktionen erweitert, die das Sichern großer Festplatten auf mehrere CDs zum Kinderspiel machen soll. Dazu hat Adaptec die Datensicherungs-Software Take Two beigepackt, die mit Adaptec's DirectCD Packet Writing Technologie arbeitet und auch CD-R/RW Laufwerke unterstützt.

Stellenmarkt
  1. Weiss Mobiltechnik GmbH, Rohrdorf
  2. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden

Musikfans soll der Easy CD Creator 4 Deluxe das Erstellen von Audio-CDs per einfachem Drag & Drop ermöglichen. MP3-Dateien oder andere unterstützte Audiodateien können so einfach ausgewählt und auf CD gebrannt werden, ohne daß man sie vorher manuell umwandeln muß. Die auf CD zu brennenden Musikstücke können mit Effekten versehen werden, ineinander übergehen oder durch beliebig lange Pausen getrennt werden.

Dank Unterstützung von CDDB (CD-Database) können Musikinformationen wie Titel und Interpreten zu ausgelesenen Audio-CDs automatisch von der CDDB-Musikdatenbank aus dem Internet geladen werden, so daß die Erstellung von CD-Aufdrucken in Verbindung mit Adaptecs CD-Label-Paket sehr bequem vonstatten gehen soll.

Auch für Videofans bietet der Easy CD Creator 4 Deluxe etwas. Mit VideoWave II SE können Musikvideos erstellt werden, die mit Text, Überblendungen und Spezialeffekten versehen entweder als Film, bewegtes Photoalbum oder Videopostkarte an Freunde und Verwandte versandt werden können.

Der Adaptec Easy CD Creator 4 Deluxe wird Anfang Herbst 1999 für 99 US-Dollar (ca. 180 DM) auf den Markt kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Blackmagic Pocket Cinema Camera 6k im Test

Die neue Pocket Cinema Camera 6k von Blackmagicdesign hat nur wenig mit DSLR-Kameras gemein. Die Kamera liefert Highend-Qualität, erfordert aber entsprechendes Profiwissen - und wir vermissen einige Funktionen.

Blackmagic Pocket Cinema Camera 6k im Test Video aufrufen
Interview: Die Liebe für den Flight Simulator war immer da
Interview
"Die Liebe für den Flight Simulator war immer da"

Die prozedural erstellte Erde, der Quellcode vom letzten MS-Flugsimulator und eine Gemeinsamkeit mit Star Citizen: Golem.de hat mit Jörg Neumann über Technik und das Fliegen gesprochen. Neumann leitet bei Microsoft die Entwicklung des Flight Simulator.
Ein Interview von Peter Steinlechner

  1. Flug-Simulation Microsoft bereitet Alphatest des Flight Simulator vor
  2. Microsoft Neuer Flight Simulator soll Fokus auf Simulation legen

Mikrocontroller: Sensordaten mit Micro Python und ESP8266 auslesen
Mikrocontroller
Sensordaten mit Micro Python und ESP8266 auslesen

Python gilt als relativ einfach und ist die Sprache der Wahl in der Data Science und beim maschinellen Lernen. Aber die Sprache kann auch anders. Mithilfe von Micro Python können zum Beispiel Sensordaten ausgelesen werden. Ein kleines Elektronikprojekt ganz ohne Löten.
Eine Anleitung von Dirk Koller

  1. Programmiersprache Python verkürzt Release-Zyklus auf ein Jahr
  2. Programmiersprache Anfang 2020 ist endgültig Schluss für Python 2

Macbook Pro 16 Zoll im Test: Ein Schritt zurück sind zwei Schritte nach vorn
Macbook Pro 16 Zoll im Test
Ein Schritt zurück sind zwei Schritte nach vorn

Keine Butterfly-Tastatur mehr, eine physische Escape-Taste, dünnere Displayränder: Es scheint, als habe Apple beim Macbook Pro 16 doch auf das Feedback der Nutzer gehört und ist einen Schritt zurückgegangen. Golem.de hat sich angeschaut, ob sich die Änderungen auch lohnen.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Audioprobleme Knackgeräusche beim neuen Macbook Pro 16 Zoll
  2. iFixit Kleber und Nieten im neuen Macbook Pro 16 Zoll
  3. Macbook Pro Apple gibt fehlerhafte Butterfly-Tastatur auf

    •  /