• IT-Karriere:
  • Services:

Eidos kooperiert mit Michael Crichton

Artikel veröffentlicht am ,

Spielepublisher und -entwickler Eidos Interactive hat drei neue Kooperationen mit Entwicklern von Computer- und Videospielen vereinbart, darunter auch mit den vom Bestseller-Autor Michael Crichton frischgegründeten Timeline Studios.

Stellenmarkt
  1. über grinnberg GmbH, Darmstadt
  2. Paulmann Licht GmbH, Springe

Michael Crichton, der Bestsellerautor von Jurassic Park, Enthüllung und der erfolgreichen TV-Serie Emergency Room ist seit zwanzig Jahren begeisterter Anhänger von Computerspielen und hat Timeline Studios vor kurzem seine eigene Spieleschmiede aus der Taufe gehoben. Das erste Spiel von Timeline Studios soll im Sommer 2000 erscheinen.

Neben der Kooperation mit Timeline Studios hat Eidos ein langfristiges Publishing-Abkommen mit Capcom unterzeichnet, das die Veröffentlichung der Resident Evil-Spiele regelt. Die Vereinbarung umfaßt die Publishing-Rechte in Europa und Australien für den dritten Teil des Resident Evil Horror-Actionadventures für PlayStation.

Zusätzlich hat Eidos ein bereits bestehendes Lizenzabkommen mit Looking Glass Studios ausgeweitet. Vier neue Looking Glass Titel sollen ab Herbst diesen Jahres auf den Markt kommen: Thief Gold, eine erweiterte Version des erfolgreichen Titels Dark Project - Der Meisterdieb, wird den Anfang machen, Thief II soll dann im Frühjahr 2000 folgen. Die beiden anderen Produkte sind bisher nicht benannt. Looking Glass hat sich mit Spielen wie System Shock und der Flight Unlimited-Reihe einen Namen gemacht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)

Folgen Sie uns
       


Resident Evil Village - Fazit

Im Video stelle Golem.de die Stärken und Schwächen des Horror-Abenteuers Resident Evil 8 Village vor.

Resident Evil Village - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /