• IT-Karriere:
  • Services:

Itsy - kleiner PDA mit Linux

Artikel veröffentlicht am ,

Itsy: Klein, schnell, Linux
Itsy: Klein, schnell, Linux
Bereits seit einiger Zeit geistert Itsy durch die Medien, ein Miniatur-Handheld von Compaq auf der Basis von Linux, der einer näheren Betrachtung wert ist.

Stellenmarkt
  1. Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU), Erlangen
  2. Regierungspräsidium Darmstadt, Darmstadt

Bei Isty handelt es sich allerdings nur um eine Studie, d.h. es gibt lediglich 75 Prototypen und eine Serienfertigung ist nicht geplant. Entwickelt wurde Itsy im Western Research Lab und dem Systems Research Center in Palo Alto. Ziel der Studie ist es, mehr über die Entwicklung kleiner Geräte und die Möglichkeiten von Linux in diesem Zusammenhang zu erfahren.

Itsy enthält mehr Rechenleistung und Speicherkapazität als normale PDAs und ist als offene Plattform auf Basis von Linux und weiteren GNU-Tools konzipiert. Dabei verfügt Itsy über einen StrongARM SA-1100 Prozessor mit etwa 200 MHz, 16 MB DRAM und 4 MB Flash-Speicher, einen 320x200 Pixel großen Touchscreen, Lautsprecher, Mikrofon, Infrarot-Schnittstelle und diverse Internet-Software. Selbst die Linuxversion von Doom soll auf Itsy spielbar sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 515,65€
  2. (u. a. Asus TUF-RTX3080-10G-GAMING 10GB für 739€, MSI GeForce RTX™ 3080 GAMING X TRIO 10GB...
  3. (u. a. GIGABYTE GeForce RTX 3080 Eagle OC 10G für 699€, ASUS GeForce RTX 3080 TUF GAMING für...
  4. 499,99€ (Release 19.11.)

Folgen Sie uns
       


    •  /