• IT-Karriere:
  • Services:

Intel - Neue Chips, neue Technologie

Artikel veröffentlicht am ,

Intel stellte gestern zwei neue Mobilprozessoren vor, einen Pentium II und einen Celeron mit jeweils 400 MHz.

Stellenmarkt
  1. A-Z Gartenhaus GmbH, Hamburg
  2. Dusyma Kindergartenbedarf GmbH, Schorndorf bei Stuttgart

Dabei macht der mobile Pentium II Prozessor mit 400 MHz durch ein Novum auf sich aufmerksam, denn es handelt sich dabei um die ersten in 0,18-Mikron-Bauweise gefertigten Chips, womit Intel wieder die Spitzenposition in Sachen neuer Prozeßtechnologien einnimmt und sich von der Konkurrenz absetzt.

Alle mobilen Pentium II und Intel Celeron Prozessoren unterstützen die von Intel speziell für den mobilen Bereich entwickelten Energiespar-Funktionen, wodurch die Akkulaufzeiten von Notebooks erheblich verlängert werden. Dazu gehört ein Quick-Start-Modus, der den Energieverbrauch auf 0,5 Watt senkt sowie ein Tiefschlaf-Modus mit einem Energieverbrauch von nur 0,15 Watt. Die Prozessoren arbeiten außerdem mit einer reduzierten inneren Kernspannung von nur 1,6 Volt, was ebenfalls den Energieverbrauch des Notebooks senkt.

Der mobile Pentium II Prozessor mit 400 MHz wird sowohl mit Intels 0,18- als auch mit der bewährten 0,25-Mikrometer-Prozeßtechnologie hergestellt. Er enthält 256 KByte integrierten Level-2-Cache. Bei Abnahme von 1000 Stück kostet der mobile Pentium II Prozessor mit 400 MHz im BGA-Gehäuse 530 US-Dollar.

Der mobile Intel Celeron Prozessor mit 400 MHz wird in der 0,25-Mikrometer-Prozeßtechnologie gefertigt. Er enthält 128 KB integrierten Level-2-Cache. Bei Abnahmemengen von 1000 Stück kostet der mobile Intel Celeron Prozessor mit 400 MHz im BGA-Gehäuse 187 Dollar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,95€
  2. 19,49€
  3. 34,99€

Folgen Sie uns
       


Probefahrt mit Citroën Ami: Das Palindrom auf vier Rädern
Probefahrt mit Citroën Ami
Das Palindrom auf vier Rädern

Wie fährt sich ein Elektroauto, das von vorne und hinten gleich aussieht und nur 7.000 Euro kostet?
Ein Hands-on von Friedhelm Greis

  1. Zulassungsrekord Jeder achte neue Pkw fährt elektrisch
  2. Softwarefehler Andere Marken laden gratis an Teslas Superchargern
  3. Lucid Motors Elektrolimousine Lucid Air kostet 170.000 US-Dollar

Verkehrswende: Zaubertechnologie statt Citybahn
Verkehrswende
Zaubertechnologie statt Citybahn

In Wiesbaden wird um den Bau einer Straßenbahn gestritten, eine Bürgerinitiative kämpft mit sehr kuriosen Argumenten dagegen.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Fernbus Roadjet mit zwei WLANs und Maskenerkennung gegen Flixbus
  2. Mobilität Wie sinnvoll sind synthetische Kraftstoffe?

Burnout im IT-Job: Mit den Haien schwimmen
Burnout im IT-Job
Mit den Haien schwimmen

Unter Druck bricht ein Webentwickler zusammen - zerrieben von zu eng getakteten Projekten. Obwohl die IT-Branche psychische Belastungen als Problem erkannt hat, lässt sie Beschäftigte oft allein.
Eine Reportage von Miriam Binner


      •  /