Abo
  • Services:
Anzeige

Banken - Jahr 2000 Test erfolgreich bestanden

Anzeige

Am Wochenende des 12. und 13. Juni 1999 fand ein weltweiter Jahr-2000-Test der international bedeutenden Zahlungs- und Verrechnungssysteme in Amerika, Europa, Asien und Australien statt.

International tätige Kreditinstitute als Hauptakteure simulierten dabei den Austausch von Zahlungen für die ersten beiden Geschäftstage nach dem Übergang ins Jahr 2000. Die Deutsche Bundesbank stellte für diesen Test ihre Zahlungssysteme unter Jahr-2000-Bedingungen zur Verfügung. Kreditinstitute aus dem privaten, öffentlich-rechtlichen und genossenschaftlichen Sektor nutzten diese Gelegenheit, ihre Jahr-2000-Fähigkeit in einer realitätsnahen Testsituation nachzuweisen.

Nach einer ersten Auswertung konnten in Deutschland die Testzahlungen erfolgreich verarbeitet werden. Die über die Systeme der Deutschen Bundesbank eingereichten Aufträge der Kreditinstitute konnten ordnungsgemäß abgewickelt werden. Jahr-2000-Probleme traten nicht auf.

Eine detaillierte Auswertung der verarbeiteten Einzelzahlungen wird von den jeweiligen Teilnehmern durchgeführt. Die deutschen Teilnehmer übermitteln ihre Ergebnisse in den nächsten Tagen der Deutschen Bundesbank, die daraufhin eine Zusammenstellung und Bewertung vornehmen wird. Das Gesamtresultat für Deutschland wird anschließend dem Initiator dieses Global Street Tests, dem New York Clearing House, zur Verfügung gestellt.

Stellvertretend für die deutsche Kreditwirtschaft wird die Deutsche Bundesbank in einer Pressekonferenz am 18. Juni 1999 ausführlich über den Verlauf und die Ergebnisse dieses weltweiten Jahr-2000-Tests berichten.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Sindelfingen
  2. MediaMarktSaturn IT Solutions, München
  3. Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  4. AEbt Angewandte Eisenbahntechnik GmbH, Nürnberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 57,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 25,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Reverb

    Smartphone-App aktiviert Alexa auf Zuruf

  2. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  3. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  4. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  5. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  6. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  7. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  8. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  9. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  10. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Breitbandausbau auf Helgoland: Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
Breitbandausbau auf Helgoland
Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
  1. Provider Dreamhost will keine Daten von Trump-Gegnern herausgeben
  2. Home Sharing Airbnb wehrt sich gegen Vorwürfe zu Großanbietern
  3. Illegale Waffen Migrantenschreck gibt es wieder - jetzt als Betrug

  1. Re: Was für ein Schwachsinn

    devarni | 11:59

  2. Re: Upgrade Prozedere

    wittiko | 11:53

  3. Re: Simple lösung

    violator | 11:49

  4. Re: Das ist nicht die Aufgabe des Staates

    devarni | 11:45

  5. Re: Upgedated???

    Fjunchclick | 11:44


  1. 11:50

  2. 14:38

  3. 12:42

  4. 11:59

  5. 11:21

  6. 17:56

  7. 16:20

  8. 15:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel