Abo
  • Services:

Online-Informationen zur Europawahl '99

Artikel veröffentlicht am ,

Am 13. Juni ist Wahl
Am 13. Juni ist Wahl
Seit 1979 entscheiden die Bürgerinnen und Bürger der europäischen Union alle fünf Jahre mit ihrer Stimme, welche Parteien und Abgeordnete ins Straßburger Parlament einziehen - doch nur wenige wissen, was sie da eigentlich wählen und welchen Einfluß das Europaparlament hat. In Deutschland findet die Europawahl am 13. Juni statt - Grund genug, sich im Internet über Hintergründe, Fakten und natürlich die Wahlergebnisse zu informieren.

Stellenmarkt
  1. Randstad Deutschland GmbH & Co. KG, Ratzeburg
  2. Alfred Kärcher SE & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart

Unter der einprägsamen Adresse www.europawahl.de gibt es umfangreiche Hintergrundinformationen zur Wahl. So werden beispielsweise Wahlverfahren und Wahlgesetze erläutert, die deutschen Parlamentarier vorgestellt und die Frage beantwortet: "Was tut das Europäische Parlament für mich?".

Der Bayerische Rundfunk hat ebenfalls umfangreiche, und besonders aktuelle Informationen zur Wahl ins Netz gestellt. Am Wahlabend gibt es auf diesen Seiten auch Videos zum Wahlausgang. Der Wahlkampf der Parteien in Deutschland wird von der Tagesschau anschaulich dokumentiert.

Bei Politik-Digital wurde natürlich auch an die Europawahl gedacht und sowohl die deutschen Kandidaten portraitiert, als auch die Wahlprogramme veröffentlicht und der Wahlmodus erläutert.

In Köln fand indes eine Premiere statt: als erste deutsche Stadt kann dort flächendeckend mit dem Wahlcomputer gewählt werden. Zwar muß der Wähler immer noch ins Wahllokal gehen und nicht etwa am Heim-PC per Mausklick wählen, doch vorteilhafter ist das System gegenüber den papierenen Wahlscheinen dennoch: Die Ergebnisse sind schon kurz nach Schließung der Wahllokale feststellbar. Die 9.000 DM teuren Geräte sollen sich nach 10 Wahlen amortisiert haben, weil beispielsweise weniger Wahllokale notwendig sind.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Toshiba N300 4 TB für 99€ statt 122,19€ im Vergleich, Samsung C24FG73 für 239€ statt...
  2. 49,97€ (Bestpreis!)
  3. mit Gutschein: SUPERDEALS (u. a. HP Windows Mixed Reality Headset VR1000-100nn für 295,20€ statt...
  4. mit den Gutscheinen: DELL10 (für XPS13/XPS15) und DELL100 (für G3/G5)

Folgen Sie uns
       


HP Elitebook 735 G5 - Test

Wir schauen uns das HP Elitebook 735 G5 an, eines der besten Business-Notebooks mit AMDs Ryzen Mobile.

HP Elitebook 735 G5 - Test Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

    •  /