• IT-Karriere:
  • Services:

Zeitung: Fusion zwischen Teldafax und debitel

Artikel veröffentlicht am ,

Nach einem Bericht der Süddeutschen Zeitung wollen die Telefongesellschaften Teldafax AG und debitel offenbar fusionieren.

Stellenmarkt
  1. DIgSILENT GmbH, Gomaringen, Dresden
  2. DAW SE, Ober-Ramstadt

In den nächsten Tagen schon soll eine Entscheidung fallen, schreibt das Blatt. Auch die France Telecom wäre ursprünglich in den Fusionsplänen gewesen, doch mit dieser konnte man sich nicht einigen.

Debitel als Mobilfunk-Service-Provider könnte eine von Analsysten stark bemängelte Portfolio-Lücke von Teldafax schließen: Im wachstumsstarken Mobilfunkgeschäft mischt Teldafax derweil nicht mit.

Wie die Großaktionäre von debitel, der Autokonzern Daimler-Chrysler und das Handelsunternehmen Metro, die Fusionswünsche bewerten, ist bislang nicht öffentlich geworden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 419€ Bestpreis bei Geizhals
  2. nur für Prime-Mitglieder
  3. Seagate Game Drive Xbox GamePass Edition JEDI externe USB-3.0-Festplatte 2TB für 69,99€, Seagate...

Folgen Sie uns
       


    •  /