• IT-Karriere:
  • Services:

Black Lab Linux - PowerPCs als Rechencluster

Artikel veröffentlicht am ,

PowerMacs im Cluster
PowerMacs im Cluster
Bisher waren kostengünstige "Do-it-Yourself Supercomputer", also im Verbund rechnende Computersysteme, eher eine domäne von preiswerten PC-Systemen, doch mit der nun verfügbaren Black Lab Linux-Distribution für Apple PowerPCs soll sich das ändern. Black Lab Linux von Terra Soft Solutions baut dabei auf der Yellow Dog Linux Champion Server Distribution auf, die ebenfalls für sogenannte "Beowulf" Rechnercluster, allerdings auf i86 PC-Basis, gedacht ist. Unterstützt werden alle G3 PowerPC-Systeme, iMacs inbegriffen.

Stellenmarkt
  1. Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden Württemberg (ZSW), Ulm
  2. Diehl Stiftung & Co. KG, Nürnberg

Black Lab Linux richtet sich hauptsächlich an Bildungs-, Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen, die schnelle parallverarbeitende Rechensysteme benötigen und eine robuste und günstige High Performance Clustering (HPC) Lösung suchen. Ein entsprechendes Support-Center baut Terra Soft Solutions gerade auf, um sich genau dieser Zielgruppe besser widmen zu können.

Black Lab Linux dürfte als ein Meilenstein für PowerPC Linux-Distributionen anzusehen sein - ohne Konkurrenz ist jedoch nicht, denn mit der nächsten Version von Debian, Codename Potato (zu Deutsch: Kartoffel), betritt eine im PC-Bereich bereits geschätzte und etablierte Linux-Distribution das PowerPC-Feld. Linux scheint also auch im PowerPC-Bereich langsam eine ernstzunehmende Größe zu werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 114,99€
  2. (u. a. Medieval Dynasty Deluxe Edition für 19,99€, 1954 Alcatraz für 0,99€, Milanoir für 5...
  3. für PC, PS4/PS5, Xbox und Switch
  4. 21,99€

Folgen Sie uns
       


Serial 1 Rush CTY - Fazit

Keine Harley, sondern ein alltagstaugliches Pedelec: das Serial 1 überzeugt im Test.

Serial 1 Rush CTY - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /