• IT-Karriere:
  • Services:

Sony baut Kopierschutz in PlayStation-Spiele ein

Artikel veröffentlicht am ,


Copyprotection

Bislang konnte man die meisten Sony-PlayStation-CDs mit handelsüblichen CD-Rom-Brennern vervielfältigen - Raubkopierern waren Tür und Tor geöffnet - doch damit soll nun Schluß sein: Sony verwendet nun einen Kopierschutz.

Sony schätzt, daß so 50 bis 70 Prozent der Kopienflut gestoppt werden können, denn natürlich ist man sich bewußt, das es nur eine Frage des Aufwandes ist, den Kopierschutz zu umgehen. Einfaches Auslesen mit Standardprogrammen wird zumindest unmöglich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


    •  /