Abo
  • Services:

Erster PC-Adapter für T-DSL

Artikel veröffentlicht am ,

ADSL-PC-Wähladapter
ADSL-PC-Wähladapter
Den ersten für T-DSL geeigneten ADSL-PC-Wähladapter stellt der Bremerhavener ISDN-Spezialisten HAST mit dem Saphir /2025 vor. Der Clou ist dabei, daß CAPI 2.0 basierende ISDN-Anwendungen ohne jegliche Änderung mit der 90-fachen ISDN-Geschwindigkeit über ADSL weiterverwendet werden können.

Stellenmarkt
  1. item Industrietechnik GmbH, Solingen
  2. d&b audiotechnik GmbH, Backnang bei Stuttgart

Die CAPI des Adapters wurde um spezielle Broadband Extensions erweitert, um die zusätzlichen Breitband-Features über die jeweiligen Applikationen optimal zu steuern. Auf der CeBIT wurde der Adapter zu Testzwecken bereits in Zusammenarbeit mit der Deutschen Telekom eingesetzt. Mittlerweile wurde er als erster seiner Art im ATM-Testlabor "ROLAND" in Wiesbaden zertifiziert.

Zum umfassenden Lieferumfang werden neben einem Dateitransfer inkl. Fernsteuerung auch RAS-Treiber und eine LAN-Emulation für den Netzwerkzugriff sowie diverse Tools gehören.

Mit dem Development-Kit sind auch andere Hersteller in der Lage, Anwendungen für die Breitband-Kommunikation zu entwickeln. Es besteht aus zwei Adaptern, diversen Diagnose-Werkzeugen und den Quellcodes einer Filetransfer-API. Die Verwendung von T-DSL-Anschlüssen ist nicht zwingend erforderlich. Die beiden Adapter können "Back to Back" verbunden werden.

Der Zugang zu T-Net ATM über T-DSL erfolgt beim Saphir /2025 über die ATM 25,6 MBibt pro Sekunde Schnittstelle, während die größere Version, der Saphir /2155, bis zu 155 MBit pro Sekunde schafft. Der Preis für die Adapter steht noch nicht fest, die kleine Version soll aber ungefähr im Bereich zwischen 1000 und 2000 DM liegen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 7,99€ inkl. FSK-18-Versand
  3. 4,25€

Folgen Sie uns
       


Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt

Wir spielen Ark Survival Evolved auf einem Google Pixel 2.

Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt Video aufrufen
Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Samsung Flip im Test: Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint
Samsung Flip im Test
Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint

Ob mit dem Finger, dem Holzstift oder Essstäbchen: Vor dem Smartboard Samsung Flip sammeln sich in unserem Test schnell viele Mitarbeiter und schreiben darauf. Nebenbei läuft Microsoft Office auf einem drahtlos verbundenen Notebook. Manche Vorteile gehen jedoch auf Kosten der Bedienbarkeit.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Indien Samsung eröffnet weltgrößte Smartphone-Fabrik
  2. Foundry Samsung aktualisiert Node-Roadmap bis 3 nm
  3. Bug Samsungs Messenger-App verschickt ungewollt Fotos

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /