Abo
  • Services:

Poser 4 - Menschen erschaffen im Rechner

Artikel veröffentlicht am ,

Poser 4: Lara für jeden?
Poser 4: Lara für jeden?
Mit der vierten Version des 3D-Modelling-Programms Poser bietet MetaCreations gleich ein ganzes Dutzend neuer Feautures, allen voran die Möglichkeit, Kleider und Aussehen der kreierten menschlichen Figuren zu verändern. Poser 4 soll mit seiner intuitiven Benutzerführung auch Neueinsteigern schnell das Erschaffen von Charakteren und deren Animation ermöglichen. Gerenderte Voransichten mit Schatten und Texturen sollen sofortiges Überprüfen der Szene ermöglichen. Mit neuer professioneller Licht- und Kameraführung sowie einer Tonspur für Lippensynchronisation sollen die erstellten Einzelbilder oder Filme selbst zum Einsatz für Videoproduktionen, Achritekturmodelle und Computerspiele eignen.

Neue Features von Poser 4 sind:

  • Umfrangreiche Auswahl an Kleidungsstücken und Haaren:
    Oberteile, Hosen, Röcke, Schuhe und Hüte, die sich bei Animation nach den Körperbewegungen richten sollen.
  • Bearbeiten der Figuren durch Deformer:
    Magnet- und Wellendeformer ermöglichen Strecken, Knautschen und Biegen von Körper- und Gesichtsoberflächen.
  • Sketch Designer für handgemalte Texturen:
    "Natural Media" Renderingeffekte verleihen Poser-Figuren das Aussehen handgemalter Kunst.
  • Webkompatibilität:
    Innerhalb des Posers können Texturen, Props oder "Morph Targets" aus der Poser Community aus dem Internet geladen werden und Poser-Figuren ins internettaugliche Meta-Stream 3D-Format exportieren.
  • Verbesserte Texturkontrolle mit Transparenz und Reflektionen.
  • Verbesserte und neue 3D Figuren:
    Detailliertere und somit realistischere menschliche und tierische Modelle, zu denen nun auch ein Baby und ein junges Mädchen zählen. Dazu gibt es alle Modelle zusätzlich in Niedrigauflösung und für Science Fiction Fans gibt es noch drei detaillierte Roboter-Modelle dazu.
  • Tools zur individuellen Modellerstellung:
    Die Auswahl, Gruppierung von Polygonen und eine hierarchische Selektion erlauben den Import von 3D-Geometrien wie z.B. Körperteile in andere Figuren, um so neue Figuren mitr inverser Kinematik zu erschaffen, ohne zusätzliche Programme einsetzen zu müssen.

Poser 4 wird in der englischen Fassung für Windows 9x/NT und PowerPC ab Ende Juni 1999 für 499 DM erhältlich sein, die deutsche Version folgt ab Ende Juli, wird aber ganze 100 Mark mehr kosten. Besitzer der englischen Poser 4 Version können für 100 DM auf die deutsche Version upgraden. Ein Update für Poser 3 ist für 299 DM möglich.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Toshiba N300 4 TB für 99€ statt 122,19€ im Vergleich, Samsung C24FG73 für 239€ statt...
  2. 49,97€ (Bestpreis!)
  3. mit Gutschein: SUPERDEALS (u. a. HP Windows Mixed Reality Headset VR1000-100nn für 295,20€ statt...
  4. mit den Gutscheinen: DELL10 (für XPS13/XPS15) und DELL100 (für G3/G5)

Folgen Sie uns
       


Youtube Music - angeschaut

Wir haben uns das neue Youtube Music angeschaut. Davon gibt es eine kostenlose Version mit Werbeeinblendungen und zwei Abomodelle. Youtube Music Premium ist quasi der Nachfolger von Googles Play Musik. Das Monatsabo für Youtube Music Premium kostet 9,99 Euro.

Youtube Music - angeschaut Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /