Abo
  • Services:
Anzeige

Poser 4 - Menschen erschaffen im Rechner

Anzeige

Poser 4: Lara für jeden?
Poser 4: Lara für jeden?
Mit der vierten Version des 3D-Modelling-Programms Poser bietet MetaCreations gleich ein ganzes Dutzend neuer Feautures, allen voran die Möglichkeit, Kleider und Aussehen der kreierten menschlichen Figuren zu verändern. Poser 4 soll mit seiner intuitiven Benutzerführung auch Neueinsteigern schnell das Erschaffen von Charakteren und deren Animation ermöglichen. Gerenderte Voransichten mit Schatten und Texturen sollen sofortiges Überprüfen der Szene ermöglichen. Mit neuer professioneller Licht- und Kameraführung sowie einer Tonspur für Lippensynchronisation sollen die erstellten Einzelbilder oder Filme selbst zum Einsatz für Videoproduktionen, Achritekturmodelle und Computerspiele eignen.

Neue Features von Poser 4 sind:

  • Umfrangreiche Auswahl an Kleidungsstücken und Haaren:
    Oberteile, Hosen, Röcke, Schuhe und Hüte, die sich bei Animation nach den Körperbewegungen richten sollen.
  • Bearbeiten der Figuren durch Deformer:
    Magnet- und Wellendeformer ermöglichen Strecken, Knautschen und Biegen von Körper- und Gesichtsoberflächen.
  • Sketch Designer für handgemalte Texturen:
    "Natural Media" Renderingeffekte verleihen Poser-Figuren das Aussehen handgemalter Kunst.
  • Webkompatibilität:
    Innerhalb des Posers können Texturen, Props oder "Morph Targets" aus der Poser Community aus dem Internet geladen werden und Poser-Figuren ins internettaugliche Meta-Stream 3D-Format exportieren.
  • Verbesserte Texturkontrolle mit Transparenz und Reflektionen.
  • Verbesserte und neue 3D Figuren:
    Detailliertere und somit realistischere menschliche und tierische Modelle, zu denen nun auch ein Baby und ein junges Mädchen zählen. Dazu gibt es alle Modelle zusätzlich in Niedrigauflösung und für Science Fiction Fans gibt es noch drei detaillierte Roboter-Modelle dazu.
  • Tools zur individuellen Modellerstellung:
    Die Auswahl, Gruppierung von Polygonen und eine hierarchische Selektion erlauben den Import von 3D-Geometrien wie z.B. Körperteile in andere Figuren, um so neue Figuren mitr inverser Kinematik zu erschaffen, ohne zusätzliche Programme einsetzen zu müssen.

Poser 4 wird in der englischen Fassung für Windows 9x/NT und PowerPC ab Ende Juni 1999 für 499 DM erhältlich sein, die deutsche Version folgt ab Ende Juli, wird aber ganze 100 Mark mehr kosten. Besitzer der englischen Poser 4 Version können für 100 DM auf die deutsche Version upgraden. Ein Update für Poser 3 ist für 299 DM möglich.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen
  2. Schwarz Business IT GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  3. Daimler AG, Hamburg
  4. Deutscher Genossenschafts-Verlag eG, Wiesbaden


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. für 1€ über Sky Ticket (via App auch auf Smartphone/Tablet, Apple TV, PS3, PS4, Xbox One...
  3. (u. a. Game of Thrones, The Big Bang Theory)

Folgen Sie uns
       

  1. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  2. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  3. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  4. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  5. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  6. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  7. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  8. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards

  9. Square Enix

    Nvidia möbelt Final Fantasy 15 für Windows-PC auf

  10. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips
  2. Celsius-Workstations Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Re: Icon mit Zahl

    JarJarThomas | 01:48

  2. Re: kann autonome Kampfsysteme auch nicht gutheißen

    plutoniumsulfat | 01:39

  3. Re: So werden Elektro-Autos schmackhaft gemacht...

    plutoniumsulfat | 01:30

  4. Re: Hast Du Zahlen??

    cicero | 01:23

  5. Re: Wie kann man ein Patend darauf beantragen?

    TrustworthyGuy | 01:20


  1. 20:53

  2. 18:40

  3. 18:25

  4. 17:52

  5. 17:30

  6. 15:33

  7. 15:07

  8. 14:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel