Abo
  • Services:
Anzeige

FDP protestiert gegen Fernsehgebühren für PCs

Anzeige

Rundfunkgebühren für PCs
Rundfunkgebühren für PCs
Ab dem Jahre 2004 ist nach der geplanten Änderung des Rundfunk-Staatsvertrags eine Rundfunkgebühr für internetfähige PCs vorgesehen, so die FDP.

Die FDP-Bundestagsfraktion lehnt diese Regelung strikt ab und ruft die Internetgemeinde zu einer Protest-Mail-Initiative auf. Die eingegangenen E-Mails werden an die Ministerpräsidenten der Länder weitergeleitet.

"Die weltweit erstmalige Gebührenpflicht für Computer ist ein Oberhammer. Handwerker und Unternehmen werden jährlich mit hunderten Millionen DM zusätzlich belastet. Dieser Eingriff erschwert die Einstiegschancen für Existenzgründer und die Schaffung neuer Arbeitsplätze etwa im Bereich der Heimarbeit", erklärt die FPD provokativ.

Das Internet sei keine zusätzliche Einnahmequelle für die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten, sondern das freie und offene Kommunikationsmedium der Zukunft. Die Liberalen warnen vor einer Verteuerung des Internets in Deutschland.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, München
  2. Isar Kliniken GmbH, München
  3. Daimler AG, Sindelfingen
  4. B. Braun Melsungen AG, Melsungen


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       

  1. IEEE 802.11ax

    Broadcom bietet Chip-Plattform für das nächste 5-GHz-WLAN

  2. Alternativer PDF-Reader

    ZDI nötigt Foxit zum Patchen von Sicherheitslücken

  3. Elektro-Cabriolet

    Vision Mercedes-Maybach 6 mit 500 km Reichweite

  4. Eufy Genie

    Ankers Echo-Dot-Konkurrenz kostet 50 Euro

  5. Kaby Lake Refresh

    Intel bringt 15-Watt-Quadcores für Ultrabooks

  6. Indiegames

    Erfahrungen mit der zufallsgenerierten Apokalypse

  7. Microsoft

    Hungrige Dinos, schicke Konsolen und die Sache mit Age 4

  8. Hollywoodstudios

    Apple will Kinofilme kurz nach der Premiere streamen

  9. I.D. Buzz

    VW baut den Elektro-Bulli

  10. Animationstechnologie

    Remedy Games verwendet Motion Matching in P7



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: ~50¤ ? für Familien brauchbar

    Azzuro | 10:30

  2. Re: Nestle dürfte die besten Anwälte der Welt haben

    Drusera | 10:29

  3. Re: Jurassic World Evolution

    Huetti | 10:29

  4. Re: Mal als Vergleich...

    msdong71 | 10:29

  5. Re: "Kriminelle Kampagnen werden immer raffinierter."

    M.Kessel | 10:28


  1. 10:06

  2. 09:47

  3. 09:26

  4. 09:06

  5. 09:00

  6. 08:48

  7. 08:19

  8. 07:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel