• IT-Karriere:
  • Services:

Happy Hour bei BOL beschert kostenlose Bücher

Artikel veröffentlicht am ,

Verschenkt Bücher
Verschenkt Bücher
Der Online-Buchhändler BOL veranstaltet am Dienstag, den 8. Juni 1999 eine Promotionveranstaltung der besonderen Art:
Wer zwischen 18 und 20 Uhr den Onlineshop besucht, kann sich ein Buch aus 16 top-aktuellen Bestsellern aussuchen - bezahlen muß er es nicht. Jedem wird ein Exemplar kostenlos zugestellt, allerdings nur innerhalb Deutschlands.

Stellenmarkt
  1. BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin
  2. GS electronic Gebr. Schönweitz GmbH, Rheine

Auf einer speziell eingerichteten Seite kann man dann die Titel sichten, auswählen und bestellen.

Wer Angst hat, den Termin zu verpassen, dem sei folgender Tip gegeben. Bei ICQ, dem beliebten und benenfalls kostenfreien Buddy-Tool gibt es den Schalter "Services", der die Funktion "Reminder" enthält. Dort läßt sich ein Alarm einstellen, sobald die gewünschte Uhrzeit erreicht ist. Archaische Wecker sollen ihren Dienst aber ebenfalls recht gut erfüllen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (Bis zu 40 Prozent auf ausgewählte Notebooks, Monitore, PCs, Smartphones, Zubehör und mehr bei...
  2. ab 1.499€ (bei Nvidia.com)
  3. (u. a. ZOTAC GeForce Gaming 24 GB RTX 3090 Trinity für 1.714,22€, GIGABYTE Nvidia Ampere GV...

Folgen Sie uns
       


IT-Jobs: Feedback für Freelancer
IT-Jobs
Feedback für Freelancer

Gutes Feedback ist vor allem für Freelancer rar. Wenn nach einem IT-Projekt die Rückblende hintenüberfällt, ist das aber eine verschenkte Chance.
Ein Bericht von Louisa Schmidt

  1. IT-Freelancer Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
  2. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"

Verkehrswende: Zaubertechnologie statt Citybahn
Verkehrswende
Zaubertechnologie statt Citybahn

In Wiesbaden wird um den Bau einer Straßenbahn gestritten, eine Bürgerinitiative kämpft mit sehr kuriosen Argumenten dagegen.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Fernbus Roadjet mit zwei WLANs und Maskenerkennung gegen Flixbus
  2. Mobilität Wie sinnvoll sind synthetische Kraftstoffe?

Geforce RTX 3080 im Test: Doppelte Leistung zum gleichen Preis
Geforce RTX 3080 im Test
Doppelte Leistung zum gleichen Preis

Nvidia hat mit der Geforce RTX 3080 die (Raytracing)-Grafikkarte abgeliefert, wie sie sich viele schon vor zwei Jahren erhofft hatten.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Nvidia zur Geforce RTX 3080 "Unser bester und frustrierendster Launch"
  2. Geforce RTX 3080 Wir legen die Karten offen
  3. Ethereum-Mining Nvidias Ampere-Karten könnten Crypto-Boom auslösen

    •  /