Abo
  • Services:
Anzeige

Sonnenwinde wehen Daten durcheinander

Anzeige

Danke, Sonne
Danke, Sonne
Als wenn der Y2K Bug nicht genug wäre - die Sonne wird das Leben auf der Erde im Jahr 2000 ebenfalls gehörig durcheinanderwirbeln - durch Sonnenstürme.

Dieses Phänomen erreicht im Abstand von ungefähr elf Jahren seinen Höhepunkt - gewaltige Gasexplosionen erschüttern den Stern und sorgen dank eines auf die Erde sich ergießenden Teilchenschauers für massive Probleme besonders bei der Funkkommunikation.

Einige amerikanische Astronomen sagen für das Jahr 2000 besonders heftige Sonnen-Eruptionen und entsprechende Probleme auf der Erde voraus. In den letzten elf Jahren verbreiteten sich viele Techniken, die besonders anfällig sind: Satellitentelefonie und -TV-Übertragung, GPS-Empfänger, und Handys.

Besonders der GPS-Empfang ist mittlerweile für die Schiffahrt und in einigen Bereichen des zivilen Luftverkehrs eine bedeutende Navigationshilfe geworden. Ganz ohne Vorwarnung werden die Menschen jedoch nicht sein - es wurde extra der Satellit SOHO in den Orbit gebracht. Seine Aufgabe: Wetterberichte über die Sturmlage auf der Sonne zur Erde funken.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. ALBIS PLASTIC GmbH, Hamburg
  3. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  4. über Harvey Nash GmbH, Großraum Düsseldorf


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Gigabyte GTX 1060 Windforce OC 3G 199,90€)
  2. 499,99€ (Einführungsedition nur für begrenzte Zeit verfügbar!) - Immer wieder bestellbar...
  3. 319,99€ für Prime-Kunden

Folgen Sie uns
       

  1. Jimu Astrobot ausprobiert

    Die fast ernsthafte Konkurrenz für Lego Mindstorms

  2. Google Cloud Platform

    Google teilt Cloud-Angebot in Netzwerk-Tiers ein

  3. Elektromobilität

    Audis Elektroautos bekommen ein Solardach

  4. DSLR

    Nikon D850 macht 45,7 Megapixel große Bilder mit 9 fps

  5. Chrome Web Store

    Chrome warnt künftig vor manipulativen Erweiterungen

  6. Separate E-Mail-Adressen

    Komplexe Hilfe gegen E-Mail-Angriffe

  7. Luna Display

    iPad wird zum Funk-Zweitdisplay für den Mac

  8. Centriq 2400

    Qualcomm erläutert 48-Kern-ARM-Chip

  9. Ni No Kuni 2 Angespielt

    Scharmützel und Aufbau im Königreich Ding Dong Dell

  10. Elektroautos

    115 Schnellladestationen gegen Reichweitenangst gebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Schifffahrt: Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter
Schifffahrt
Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter
  1. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  2. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße
  3. Yara Birkeland Autonomes Containerschiff soll elektrisch fahren

Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Vega 64 Strix ausprobiert Asus' Radeon macht fast alles besser
  2. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  3. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte

  1. Slightly OT: Wärmepumpenheizung f. Autos

    amie | 12:35

  2. Re: Mal rechnen

    schily | 12:34

  3. Das Set erinnert mich eher an LEGO Boost

    xover | 12:33

  4. Re: Nein ich kenn das nicht.

    Sharra | 12:31

  5. Re: Umweltpremie für Touareg - ein Witz

    Kondratieff | 12:31


  1. 12:00

  2. 11:33

  3. 11:15

  4. 10:52

  5. 09:10

  6. 09:00

  7. 08:32

  8. 08:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel