• IT-Karriere:
  • Services:

Bundesregierung will Verschlüsselung fördern

Artikel veröffentlicht am ,

Am Mittwoch hat das Bundeskabinett beschlossen, wonach sich die Bundesregierung nun dafür einsetzen will, die Verschlüsselung weitestgehend unbeschränkt zu lassen.

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. GK Software SE, St. Ingbert, Schöneck, Berlin, Jena

Das Innenministerium sowie das Ministerium für Wirtschaft und Technologie schließen darin jede Form von Restriktionen seitens der Bundesregierung in den nächsten zwei Jahren aus. Im Anschluß soll den Ministerien ein Bereicht vorgelegt werden.

Die Bundesregierung will mit dem Eckpunktepapier der Notwendigkeit nachkommen, im nationalen und internationalen Zusammenhang die deutsche Position in dieser vor allem für den elektronischen Geschäftsverkehr und E-Commerce wichtigen Frage darzulegen. Zentrales Anliegen der Kabinettentscheidung ist dabei der verbesserte Schutz der deutschen Nutzer in den weltweiten Informationsnetzen durch Einsatz sicherer kryptographischer Verfahren.

Mit dem Projekt Sicherheit in der Informationsgesellschaft will man die Sensibilisierung der Nutzer und die Verbreitung von Kryptographie zudem explizit fördern.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)

Folgen Sie uns
       


Polestar 2 Probe gefahren

Wir sind mit dem Polestar 2 eine längere Strecke gefahren und waren von dem Elektroauto von Volvo angetan.

Polestar 2 Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /