Abo
  • Services:
Anzeige

Supercomputer-Tagung in Mannheim

Anzeige

Am 10. Juni findet in Mannheim die 14. Mannheimer Supercomputer-Tagung statt, auf der auch - wie jedes Jahr - wieder die neueste Liste der 500 leistungsfähigsten Computer der Welt vorgestellt werden soll.

"Wahrscheinlich kommt es dabei zu einem Wechsel an der Spitze", kündigt Prof. Dr. Hans-Werner Meuer, Direktor des Rechenzentrums Mannheim, an und verweist darauf, dass sich die Zahl der Teraflops-Rechner in diesem Jahr auf zwei erhöht hat. Ein Teraflop-Rechner ist in der Lage 1000 Milliarden Rechenoperationen pro Sekunde auszuführen.
"Um seine 'Pole Position' zu behalten, müsste der bisherige Spitzenreiter seine Leistungsfähigkeit schon beträchtlich steigern", so Meuer.

Eine wichtige Stellung auf der Tagung dürfte dabei dem "High Performance Clustering" zukommen, bei dem beispielsweise handelsübliche PCs vernetzt und per Linux zu einem leistungsfähigen Supercomputing-Rechnerverbund verwoben werden. Dieses Supercomputing im "Do-it-yourself" Verfahren wird auch in Deutschland immer mehr eingesetzt, da es auch kleinen Firmen, Instituten und Universitäten benötigte Rechenleistung für verhältnismäßig wenig Geld zur Verfügung stellt. Dadurch ist das Thema Supercomputing mittlerweile auch etwas entmystifiziert worden - in einem Seminar im Rahmen der Tagung sollen Interessierte näheres über den Aufbau von derartigen Rechnerverbünden erfahren könnnen.

Auf dem Programm der Supercomputing-Tagung stehen Vorträge und Diskussionen hochkarätiger internationaler Referenten, die sich mit Anwendungen, Architekturen und Trends auf dem Gebiet des High Performance Computing (HPC) beschäftigen. Mit dabei ist unter anderem Gordon Bell, der bereits 1965 einen der ersten Multi-Prozessorrechner entwickelt hat. Zum ersten Mal in der Geschichte der Supercomputer Veranstaltungen referieren in diesem Jahr auch die Chief Technology Officers von allen neun HPC-Herstellern der Welt über ihre mittelfristigen Planungen und diskutieren über "Supercomputing im Jahr 2010".

Die Veranstaltung findet vom 10. bis 12. Juni an der Universität Mannheim statt und wird gemeinsam von der Akademie für Weiterbildung der Universitäten Mannheim und Heidelberg e.V. und der PROMETEUS GmbH veranstaltet. Näheres zur 14. Mannheimer Supercomputer-Tagung findet sich unter der Webadresse www.supercomp.de .


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  2. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg
  3. Wirecard Acceptance Technologies GmbH, Aschheim
  4. Bertrandt Services GmbH, Nürnberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  2. 1,29€

Folgen Sie uns
       

  1. Wikipedia Zero

    Wikimedia-Foundation will Zero-Rating noch 2018 beenden

  2. Konami

    Metal Gear Survive und Bildraten für Überlebenskünstler

  3. Markenrecht

    Microsoft entfernt App von Windows Area aus Store

  4. Arbeitsgericht

    Google durfte Entwickler wegen sexistischen Memos entlassen

  5. Spielzeug

    Laser Tag mit Harry-Potter-Zauberstäben

  6. Age of Empires Definitive Edition Test

    Trotz neuen Looks zu rückständig

  7. Axel Voss

    "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"

  8. Bayern

    Kostenloses WLAN auf Autobahnrastplätzen freigeschaltet

  9. Waymo

    Robotaxis sollen 2018 in kommerziellen Betrieb gehen

  10. Glasfaserkabel zerstört

    Zehntausende Haushalte in Berlin ohne Telefon und Internet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Hightech im Haushalt: Der Bügel-Battle fällt leider aus
Hightech im Haushalt
Der Bügel-Battle fällt leider aus
  1. Smart Home Hardwareteams von Nest und Google werden zusammengeführt
  2. Lingufino Sprachgesteuerter Kobold kuschelt auch mit Datenschützern
  3. Apple Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

Kingdom Come Deliverance im Test: Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
Kingdom Come Deliverance im Test
Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
  1. Kingdom Come Deliverance Von unendlich viel Rettungsschnaps und dem Ninja-Ritter
  2. Kingdom Come Deliverance Auf der Xbox One X wird das Mittelalter am schönsten
  3. Kingdom Come Deliverance angespielt Und täglich grüßt das Mittelalter

Chargery: 150 Kilo Watt auf drei Rädern
Chargery
150 Kilo Watt auf drei Rädern
  1. Elektromobilität China subventioniert Elektroautos mit großer Reichweite
  2. Elektromobilität Dyson entwickelt drei Elektroautos
  3. Elektromobilität SPD will höhere Kaufprämie für Elektro-Taxis und Lieferwagen

  1. Re: Freie Meinungsäußerung

    ghj | 11:39

  2. Re: Hier die Begründung des Gerichts

    demon driver | 11:35

  3. Sehr unübersichtlich und naja... seltsam...

    Peace Р| 11:34

  4. Re: Normalerweise glaube ich goem ja alles...

    crack_monkey | 11:34

  5. Re: Die Mil. Fonds sollte man eher in das marode...

    SparkyGLL | 11:33


  1. 11:39

  2. 10:58

  3. 10:28

  4. 10:13

  5. 09:42

  6. 09:01

  7. 07:05

  8. 06:36


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel