• IT-Karriere:
  • Services:

Supercomputer-Tagung in Mannheim

Artikel veröffentlicht am ,

Am 10. Juni findet in Mannheim die 14. Mannheimer Supercomputer-Tagung statt, auf der auch - wie jedes Jahr - wieder die neueste Liste der 500 leistungsfähigsten Computer der Welt vorgestellt werden soll.

Stellenmarkt
  1. BSH Hausgeräte GmbH, München
  2. TeamBank AG, Nürnberg

"Wahrscheinlich kommt es dabei zu einem Wechsel an der Spitze", kündigt Prof. Dr. Hans-Werner Meuer, Direktor des Rechenzentrums Mannheim, an und verweist darauf, dass sich die Zahl der Teraflops-Rechner in diesem Jahr auf zwei erhöht hat. Ein Teraflop-Rechner ist in der Lage 1000 Milliarden Rechenoperationen pro Sekunde auszuführen.
"Um seine 'Pole Position' zu behalten, müsste der bisherige Spitzenreiter seine Leistungsfähigkeit schon beträchtlich steigern", so Meuer.

Eine wichtige Stellung auf der Tagung dürfte dabei dem "High Performance Clustering" zukommen, bei dem beispielsweise handelsübliche PCs vernetzt und per Linux zu einem leistungsfähigen Supercomputing-Rechnerverbund verwoben werden. Dieses Supercomputing im "Do-it-yourself" Verfahren wird auch in Deutschland immer mehr eingesetzt, da es auch kleinen Firmen, Instituten und Universitäten benötigte Rechenleistung für verhältnismäßig wenig Geld zur Verfügung stellt. Dadurch ist das Thema Supercomputing mittlerweile auch etwas entmystifiziert worden - in einem Seminar im Rahmen der Tagung sollen Interessierte näheres über den Aufbau von derartigen Rechnerverbünden erfahren könnnen.

Auf dem Programm der Supercomputing-Tagung stehen Vorträge und Diskussionen hochkarätiger internationaler Referenten, die sich mit Anwendungen, Architekturen und Trends auf dem Gebiet des High Performance Computing (HPC) beschäftigen. Mit dabei ist unter anderem Gordon Bell, der bereits 1965 einen der ersten Multi-Prozessorrechner entwickelt hat. Zum ersten Mal in der Geschichte der Supercomputer Veranstaltungen referieren in diesem Jahr auch die Chief Technology Officers von allen neun HPC-Herstellern der Welt über ihre mittelfristigen Planungen und diskutieren über "Supercomputing im Jahr 2010".

Die Veranstaltung findet vom 10. bis 12. Juni an der Universität Mannheim statt und wird gemeinsam von der Akademie für Weiterbildung der Universitäten Mannheim und Heidelberg e.V. und der PROMETEUS GmbH veranstaltet. Näheres zur 14. Mannheimer Supercomputer-Tagung findet sich unter der Webadresse www.supercomp.de .

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Star Wars Jedi: Fallen Order für 23,99€, Star Wars: Squadrons für 18,99€, Star Wars...
  2. 21,99€
  3. 64,99€ (Release: 7. Mai)
  4. für PC, PS4/PS5, Xbox und Switch

Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /