Abo
  • Services:
Anzeige

Geldkarten-Aufladung per Handy

Anzeige

Bislang mußte man Geldkarten über spezielle Terminals aufladen, was ihrer Akzeptanz nicht gerade förderlich ist - nun sind erste Schritte unternommen worden, die Geldkarte per Handy aufladen zu können.

Die Firmen Gemplus und Proton World ist es nun in Zusammenarbeit mit dem belgischen Mobilfunkbetreiber Mobistar gelungen, eine Chipkarte mit Hilfe eines Mobiltelefons mit einem Geldbetrag aufzuladen.

Wenn solche Systeme den Markt erreichen sollten, sind Chipkarten-Nutzer nicht mehr auf das Laden der Karten an speziellen Terminals angewiesen, sondern koennen bequem von unterwegs "Geld abheben".

Die Technologiedemonstration wurde mit einem Motorola Star-Tec D und einem Alcatel One Touch Pocket - beides Dual Slot GSM Mobiltelefone - durchgeführt.

In einem Pilotprojekt in Madrid können schon jetzt U-Bahn-Tickets mit geeigneten Handys gekauft werden. Auch hier werden sogenannte Dual-Slot-Handys (Zwei-Karten-Mobiltelefone) verwendet, in die neben der eigentlichen Telefonkarte auch eine Geldkarte gesteckt werden kann.

Bereits letzte Woche zeigte das finnische Telekommunkations-Unternehmen Nokia wie Ecommerce-Transaktionen über das Handy aussehen können.

Kommentar:

Das Handy schickt sich an, das Bindeglied zwischen SmartCards und den jeweiligen Serviceprovidern zu werden. Bislang waren zum Auslesen der intelligenten Karten zusätzliche Geräte notwendig - ein Umstand, der eine Verbreitung in privaten Haushalten im Wege stand. Die nun entstehenden Handy-Lösungen bieten die Möglichkeit, auf bereits vorhandene Hardware aufzusetzen. Die Nutzung von Mobiltelefonen als private Kartenterminals würde das Probleme vermeiden, daß Anwender ansonsten teure Hardware beschaffen und installieren müssen, um beispielsweise Geldkarten aufzuladen oder mit ihnen online zu bezahlen.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Isar Kliniken GmbH, München
  2. Bank-Verlag GmbH, Köln
  3. Bundesamt für Verfassungsschutz, Köln
  4. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Marsianer 8,79€, Blade Runner 8,97€, Interstellar 8,74€, X-Men Apocalypse 8,79€)
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       

  1. Mass Effect

    Bioware erklärt Arbeit an Kampagne von Andromeda für beendet

  2. Kitkat-Werbespot

    Atari verklagt Nestlé wegen angeblichem Breakout-Imitat

  3. Smarter Lautsprecher

    Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free

  4. Reverb

    Smartphone-App aktiviert Alexa auf Zuruf

  5. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  6. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  7. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedatet

  8. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  9. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  10. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Re: 10-50MW

    Sarkastius | 02:50

  2. Re: Standard-Nutzername lautet pi

    Teebecher | 00:42

  3. Re: Danke Electronic Arts...

    Gokux | 00:05

  4. Re: MegaWatt

    ChMu | 20.08. 23:44

  5. Re: Die Präposition "in" vor einer Jahreszahl ist...

    shertz | 20.08. 23:32


  1. 13:33

  2. 13:01

  3. 12:32

  4. 11:50

  5. 14:38

  6. 12:42

  7. 11:59

  8. 11:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel