Abo
  • Services:
Anzeige

Kostenlose Postkarten per Mausklick verschicken

Anzeige

Kostenlose Postkarten
Kostenlose Postkarten
Postalische Grüße können Finanzgurus, Aktienfans und Pfennigfuchser ab dem 1. Juni über die Homepage der GFT Technologies AG verschicken. Sechszehn Motive zum Thema Finanzen laden dazu ein, Grußbotschaften an Freunde und Bekannte zu formulieren.

Ein einziger Mausklick sorgt schließlich dafür, daß die Karte individuell gedruckt und innerhalb Deutschlands dem Briefträger mit auf die nächste Tour gegeben wird. Bis einschließlich 30. Juli 1999 bietet der Börsenaspirant GFT AG diesen Service den Besuchern seiner Homepage kostenlos an. Auch die Deutsche Post beabsichtigt, sich mit bis zu 25 Prozent am Informationstechnologie-Unternehmen GFT Technologies AG zu beteiligen.

"Die Idee, mit unseren Cybercards die virtuelle Welt des Internets mit der gedruckten Postkarte zu verbinden, ist bereits bei unserer Weihnachtsaktion auf breite Resonanz gestoßen," erklärt Ulrich Dietz, Vorstandsvorsitzender der GFT AG. "Nun wenden wir uns an die Finanzgemeinde im Netz. Als Börsenaspirant knüpfen wir so spielerisch Kontakte zu einer für uns neuen Zielgruppe: potentielle Investoren."

Das Kontingent ist auf insgesamt 500 Cybercards pro Tag begrenzt, die kostenlos verschickt werden können.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  3. Ratbacher GmbH, München
  4. bintec elmeg GmbH, Nürnberg, Peine, Berlin, Landsberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Predator 2 und Predators für je 3€ und Fight Club für 2,96€+ jeweils 5€ FSK-18...
  2. (u. a. Game of Thrones, The Big Bang Theory)
  3. zusätzlich 5 EUR Sofortrabatt sichern

Folgen Sie uns
       

  1. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen

  2. Knights Mill

    Intels Xeon Phi hat 72 Kerne und etwas Netburst

  3. Redstone 3

    Microsoft entfernt Refs-Formatierung von Windows 10 Pro

  4. Unsichere Passwörter

    Angriffe auf Microsoft-Konten um 300 Prozent gestiegen

  5. Polar vs. Fitbit

    Duell der Schlafexperten

  6. HP

    Omen-X-Laptop ist ein 4K-Klotz mit übertakteter GTX 1080

  7. Scorpio Engine

    Microsoft erläutert SoC der Xbox One X

  8. Anno 1800

    "Was für ein Wunderwerk der Technik"

  9. Energy Harvesting

    Biobrennstoffzelle erzeugt Strom aus Schweiß

  10. Neue Firmware

    Zwangsupdate für DJIs Spark-Drohne gegen Abstürze



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: hoffentlich auch wieder einen LAN Modus

    ArcherV | 13:17

  2. Re: Wie kann man ein Patend darauf beantragen?

    the_wayne | 13:14

  3. Re: Also sage seit Jahren das das Handy gesperrt...

    nurmalsoamrande | 13:14

  4. Re: Passwortsystem

    non_existent | 13:13

  5. Re: 3rd Person wie in SCUM

    deutscher_michel | 13:12


  1. 13:00

  2. 13:00

  3. 12:45

  4. 12:30

  5. 12:11

  6. 12:10

  7. 12:04

  8. 11:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel