Abo
  • Services:

politik-digital: Chat mit Guido Westerwelle

Artikel veröffentlicht am ,

Chat-Freund Westerwelle
Chat-Freund Westerwelle
Am kommenden Mittwoch, dem 2. Juni, ist Dr. Guido Westerwelle, der Generalsekretär der FDP, zu Gast im Chat von politik-digital , der vom Internetfernsehsender tv1 live übertragen wird. Von 13.00 bis 14.00 Uhr steht Herr Westerwelle den Chatteilnehmern für Fragen zur Verfügung.

Stellenmarkt
  1. Handwerkskammer Karlsruhe, Karlsruhe
  2. Hanse Orga GmbH, Hamburg

"Das Internet ist für mich als Liberalen ein prima Medium, weil es einen weltoffenen und toleranten Dialog über alle möglichen Grenzen hinweg ermöglicht. Ein Internet-Chat bringt Menschen miteinander ins Gespräch, die sich sonst nie so direkt unterhalten könnten. Mir sind Online-Chats wichtig, weil ich so unmittelbar vom Schreibtisch aus ungezwungen und ohne Umwege mit Mitbürgern diskutieren kann", so Dr. Guido Westerwelle.

Heute, am 31. Mai, stellt sich übrigens der FDP-Spitzenkandidat zur Europawahl, Helmut Haussmann, im Chat bei politik-digital den Fragen des Volkes. Der Chat findet von 13 bis 14 Uhr statt unter www.politik-digital.de/forum/ .



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,99€
  2. (-50%) 29,99€
  3. (-73%) 7,99€

Folgen Sie uns
       


Kabellose Bluetooth-Ohrstöpsel - Test

Wir haben vier komplett kabellose Bluetooth-Ohrstöpsel getestet. Mit dabei sind Apples Airpods, Boses Soundsport Free, Ankers Zolo Liberty Plus sowie Googles Pixel Buds. Dabei bewerteten wir die Klangqualität, den Tragekomfort und die Akkulaufzeit sowie den allgemeinen Umgang mit den Stöpseln.

Kabellose Bluetooth-Ohrstöpsel - Test Video aufrufen
Thermalright ARO-M14 ausprobiert: Der den Ryzen kühlt
Thermalright ARO-M14 ausprobiert
Der den Ryzen kühlt

Mit dem ARO-M14 bringt Thermalright eine Ryzen-Version des populären HR-02 Macho Rev B. Der in zwei Farben erhältliche CPU-Kühler leistet viel und ist leise, zudem hat Thermalright die Montage etwas verbessert.
Ein Hands on von Marc Sauter


    Grenzenloser Datenzugriff: Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet
    Grenzenloser Datenzugriff
    Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet

    Neue Gesetze in den USA und der EU könnten den Weg für einen ungehinderten und schnellen weltweiten Datenzugriff von Ermittlungsbehörden ebnen. Datenschützer und IT-Wirtschaft sehen die Pläne jedoch sehr kritisch.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Elektronische Beweise EU-Kommission fordert weltweiten Zugriff auf Daten
    2. Panera Bread Café-Kette exponiert Millionen Kundendaten im Netz
    3. Soziale Netzwerke Datenschlampereien mit HIV-Status und Videodateien

    Patscherkofel: Gondelbahn mit Sicherheitslücken
    Patscherkofel
    Gondelbahn mit Sicherheitslücken

    Die Steuerungsanlage der neuen Gondelbahn am Innsbrucker Patscherkofel ist ohne Sicherheitsmaßnahmen im Netz zu finden gewesen. Ein Angreifer hätte die Bahn aus der Ferne übernehmen können - trotzdem beschwichtigt der Hersteller.
    Von Hauke Gierow

    1. Hamburg Sensoren melden freie Parkplätze
    2. Edge Computing Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
    3. Software AG Cumulocity IoT bringt das Internet der Dinge für Einsteiger

      •  /