Abo
  • Services:

Ron Sommer kritisiert Chef von France Télécom

Artikel veröffentlicht am ,

Telekom-Vorstandsvorsitzender Ron Sommer kritisierte in einem Spiegel-Interview erneut den Chef seines Allianzpartners France Télécom, der die Telekom wegen des Bruchs der bestehenden Partnerschaft auf Schadenersatz verklagen will. Michel Bon, so Sommer, habe sich nach Bekanntgabe des Fusionsplans zwischen der Deutschen Telekom und der Telecom Italia "sehr impulsiv geäußert" und habe "durch Nennen falscher Tatsachen" auch "nationale Gefühle geweckt."

Stellenmarkt
  1. Mineralölraffinerie Oberrhein GmbH & Co. KG, Karlsruhe
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden

Er habe mit dem Chef des französischen Telefonkonzerns "seit über einem Jahr darüber gesprochen, daß die Deutsche Telekom Akquisitionen und Fusionen durchführen will."

Es seien sogar "sehr konkrete Beispiele besprochen worden, die von Michel Bon torpediert wurden."

Es könne jedoch nicht angehen, so Sommer, daß "Akquisitionen, die für die Deutsche Telekom und ihre Aktionäre sinnvoll sind, nur deshalb unterbleiben, weil unser Allianzpartner France Télécom sagt, die Deutsche Telekom ist sowieso schon größer als wir."



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,95€
  2. (-79%) 4,25€
  3. 45,99€ Release 04.12.
  4. (-70%) 8,99€

Folgen Sie uns
       


Die ersten 15 Minuten von Red Dead Online - Gameplay

Der Einstieg in Red Dead Online fühlt sich wie ein Abstieg an, zumindest für die, die in der Solokampagne von Red Dead Redemption 2 bereits weit gespielt haben.

Die ersten 15 Minuten von Red Dead Online - Gameplay Video aufrufen
Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
Mars Insight
Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
  3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

    •  /