Abo
  • IT-Karriere:

Frankreich mit Sprachtrainer und Routenplaner

Artikel veröffentlicht am ,

Die CD für den Urlaub
Die CD für den Urlaub
Gerade bei deutschen Touristen zählt Frankreich zu den beliebtesten Reisezielen - PC Besitzer können jetzt eine CD erstehen, mit der der Frankreich-Trip gleich von zwei Seiten tatkräftig unterstützt wird - mit einem Routenplaner und einem Sprachtrainer.

Stellenmarkt
  1. Siltronic AG, Freiberg
  2. ADWEKO Consulting GmbH, Stuttgart

Auf der CD "Sprachtrainer Französisch und VisualRoute", die ab sofort am Kiosk und im Zeitschriftenhandel zum Preis von knapp dreizehn Mark inklusive Handbuch erhältlich ist, gibt es nun eine Kombination aus Sprachtraining und elektronischem Pfadfinder.

Die Silberscheibe, wird vom Trend-Verlag herausgegeben und läuft auf allen gängigen Windows-Plattformen. Sie verpricht den PC in ein elektronisches "Französisch-Sprachlabor" zu verwandeln und kennt nicht nur der schnellsten Wege zum Eifelturm, sondern auch die Einbahnstraßen.

Vor Reisebeginn kann der Anwender kleine französische Dialoge in typischen alltäglichen Kommunikationssituationen einstudieren, um beim Einkaufsbummel, im Hotel oder an der Tankstelle auf Begegnungen mit Land und Leuten vorbereitet zu sein.

Neben der Schulung der Sprachfertigkeit liefert die Software Redewendungen und Vokabeln. Praktische Tips ergänzen das Programmangebot.

Um im Dickicht der Städte das Hotel zu finden, führt der zum Programm gehörende "digitale Pfadfinder" den Reisenden sicher durch Millionenstädte wie Paris und Marseille. Aber auch Städtetouren außerhalb Frankreichs wie etwa nach Berlin, London, Madrid, und Rom lassen sich mit der Software und dem enthaltenen Kartenmaterial sowie den verfügbaren Stadtplänen detailgenau berechnen und ausdrucken.

Als Systemvoraussetzung benötigt man mindestens einen PC 486 mit Windows 3.1, 95/98 oder NT, CD-ROM-Laufwerk, VGA- oder SVGA-Grafik, Soundkarte für das Sprachtraining und Drucker für die Routenpläne.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 88,00€
  2. (u. a. 5-Port-Gigabit-Switch für 15,99€, 8-Port-LAN-Switch für 27,12€, 16-Port Pro Safe...
  3. (u. a. Akku Schlagbohrschrauber für 182,99€, Akku Bohrhammer für 114,99€, Linienlaser für...
  4. GRATIS im Ubisoft-Sale

Folgen Sie uns
       


Asus Zephyrus G GA502 - Test

Sparsamer Sprinter mit dunklem Display: das Zephyrus G GA502 im Test.

Asus Zephyrus G GA502 - Test Video aufrufen
IT-Arbeit: Was fürs Auge
IT-Arbeit
Was fürs Auge

Notebook, Display und Smartphone sind für alle, die in der IT arbeiten, wichtige Werkzeuge. Damit man etwas mit ihnen anfangen kann, ist ein anderes Werkzeug mindestens genauso wichtig: die Augen. Wir geben Tipps, wie man auch als Freiberufler augenschonend arbeiten kann.
Von Björn König

  1. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt
  2. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?
  3. IT-Fachkräftemangel Arbeit ohne Ende

Raspberry Pi 4B im Test: Nummer 4 lebt!
Raspberry Pi 4B im Test
Nummer 4 lebt!

Das Raspberry Pi kann endlich zur Konkurrenz aufschließen, aber richtig glücklich werden wir mit dem neuen Modell des Bastelrechners trotz bemerkenswerter Merkmale nicht.
Ein Test von Alexander Merz

  1. Eben Upton Raspberry-Pi-Initiator spielt USB-C-Fehler herunter
  2. 52PI Ice Tower Turmkühler für Raspberry Pi 4B halbiert Temperatur
  3. Kickstarter Lyra ist ein Gameboy Advance mit integriertem Raspberry Pi

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

    •  /