Abo
  • Services:

Details zum IA-64 Befehlssatz von Intel und HP

Artikel veröffentlicht am ,

IA-64 Befehle aufgeschlüsselt
IA-64 Befehle aufgeschlüsselt
Intel und Hewlett-Packard haben Details zum Befehlssatz der IA-64 Architektur bekannt gegeben, mit deren Hilfe Entwickler nun Software für die nächste Generation von Servern und Workstations programmieren können. Der erste auf IA-64 basierende Prozessor wird Intels Merced sein, der im Jahr 2000 auf den Markt kommen soll.

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Die Veröffentlichung der IA-64 Architektur-Information ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit zwischen Intel und HP, die 1994 mit dem Ziel startete, einen leistungsfähigen 64-bit Befehlssatz für Server- und Workstation- und Unternehmensanwendungen zu entwickeln, der per Software-Übersetzung kompatibel zu Intels IA-32 und HPs PA-RISC Prozessoren bleibt. IA-64 Prozessoren werden 128 Integer Register, 128 Fließkomma Register und 64 Predicate Register sowie einige Spezial-Register besitzen, die insgesamt eine hohe Rechenleistung versprechen.

Die kompletten Details zur IA-64 Architektur finden sich unter developer.intel.com/design/ia64/architecture.htm auf Intels Webseiten.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 55€ + 1,99€ Versand
  2. (aktuell u. a. QPAD DX-5 Maus 9,99€, NZXT Kraken X62 AM4 ready, Wasserkühlung 139,90€)
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  4. 5€ inkl. FSK-18-Versand

Folgen Sie uns
       


Magic Leap One Creator Edition ausprobiert

Mit der One Creator Edition hat Magic Leap endlich seine seit Jahren angekündigte AR-Brille veröffentlicht. In Teilbereichen ist sie besser als Microsofts Hololens, in anderen aber schlechter.

Magic Leap One Creator Edition ausprobiert Video aufrufen
Alternative Antriebe: Saubere Schiffe am Horizont
Alternative Antriebe
Saubere Schiffe am Horizont

Wie viel Dreck Schiffe in die Luft blasen, bleibt den meisten Menschen verborgen, denn sie tun es auf hoher See. Fast 100 Jahre wurde deshalb nichts dagegen unternommen - doch die Zeiten ändern sich endlich.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autonome Schiffe Und abends geht der Kapitän nach Hause
  2. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  3. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

Vivy & Co.: Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit
Vivy & Co.
Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

35C3 Mit Sicherheitsversprechen geizen die Hersteller von Gesundheitsapps wahrlich nicht. Sie halten sie jedoch oft nicht.
Von Moritz Tremmel

  1. Krankenkassen Vivy-App gibt Daten preis
  2. Krankenversicherung Der Papierkrieg geht weiter
  3. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche

    •  /