Abo
  • Services:

Kooperation: Excite.de und germany.net

Artikel veröffentlicht am ,

Durch eine langfristige strategische Allianz zwischen der Suchmaschine Excite.de und dem Onlinedienst germany.net will Excite seinen Dienst einer größeren Nutzergemeinde zur Verfügung stellen.

Stellenmarkt
  1. andagon Holding GmbH, Köln
  2. BWI GmbH, München, Nürnberg

Über die Homepage des kostenlosen und werbefinanzierten Online-Dienstes kann man jetzt das Angebot von Excite zu erreichen.

Darüberhinaus stehen den über 650.000 Kunden von germany.net sämtliche Funktionalitäten wie z. B. den Kino-Timer, das Mini-Portfolio und Inhalte von Excite.de zur Verfügung. Die einjährige Allianz ist zunächst auf ein Jahr befristet.

Germany.net plant momentan, über eine bundesweit einheitliche Online- Einwahlnummer verfügbar zu sein.

"Wir freuen uns, mit Excite den besten Partner gefunden zu haben, um den Bedürfnissen des stark expandierenden Marktes gerecht zu werden", so Michael Blatz, Vertriebsleiter von germany.net. Auch Christoph Schenck, Manager Business Development von Excite, kommentiert die Vereinbarung:"Es freut uns, unseren mehrfach ausgezeichneten Suchdienst und sowie die umfangreichen Inhalte der Channels auch der großen Nutzergemeinde von germany.net zur Verfügung stellen zu können."



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung Galaxy Note 8 für 379€ statt 403,95€ im Vergleich)
  2. 549,99€ (Bestpreis!)
  3. 54€
  4. (aktuell u. a. Corsair GLAIVE RGB als neuwertiger Outlet-Artikel für 34,99€ + Versand statt ca...

Folgen Sie uns
       


Sony Xperia L3 - Hands on (MWC 2019)

Sony hat das Xperia L3 auf dem MWC 2019 in Barcelona vorgestellt. Das Einsteiger-Smartphone mit Dual-Kamera steckt in einem schmalen 2:1-Gehäuse. Es hat den Fingerabdrucksensor wieder auf der rechten Seite. Das Smartphone erscheint Anfang März 2019 zum Preis von 200 Euro.

Sony Xperia L3 - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN
Verschlüsselung
Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

VPN-Anbieter werben aggressiv und preisen ihre Produkte als Allheilmittel in Sachen Sicherheit an. Doch im modernen Internet nützen sie wenig und bringen oft sogar Gefahren mit sich.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Security Wireguard-VPN für MacOS erschienen
  2. Security Wireguard-VPN für iOS verfügbar
  3. Outline Digitalocean und Alphabet-Tochter bieten individuelles VPN

Google: Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an
Google
Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an

GDC 2019 Google streamt nicht nur so ein bisschen - stattdessen tritt der Konzern mit Stadia in direkte Konkurrenz zur etablierten Spielebranche. Entwickler können für ihre Games mehr Teraflops verwenden als auf der PS4 Pro und der Xbox One X zusammen.
Von Peter Steinlechner


    Flugzeugabsturz: Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb
    Flugzeugabsturz
    Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb

    Wegen eines bekannten Softwarefehlers wird der Flugbetrieb für Boeings neustes Flugzeug fast weltweit eingestellt - Die letzte Ausnahme war: die USA. Der Umgang der amerikanischen Flugaufsichtsbehörde mit den Problemen des neuen Flugzeugs erscheint zweifelhaft.

    1. Boeing Rollout der neuen 777X in wenigen Tagen
    2. Boeing 747 Der Jumbo Jet wird 50 Jahre alt
    3. Lufttaxi Uber sucht eine weitere Stadt für Uber-Air-Test

      •  /