Abo
  • Services:

Microsoft Business PC Aktion

Artikel veröffentlicht am ,

Microsoft Deutschland bietet jetzt in einer bundesweiten Aktion gemeinsam mit PC-Fachhändlern zwei zusammengestellte Komplettangebote aus PC-Hardware und -Software an, das es kleinen und mittleren Unternehmen erlauben soll, ohne vorherigen Installationsaufwand mit einer integrierten Bürokomplettlösung zu arbeiten. So gibt es zum einen den Microsoft Business PC mit der Microsoft Office 97 Small Business Edition und Microsoft Windows NT Workstation oder den Business PC mit Microsoft Business Networks als vorkonfigurierte Server Plattform.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Forschungsgemeinschaft e.V., Bonn
  2. VRS Media GmbH & Co. KG, Bremen

Der Business PC wird mit folgender Software geliefert:

  • Word 97 für die Textverarbeitung
  • Excel 97 für die Tabellenkalkulation
  • Small Business Manager für die Auftragsbearbeitung
  • Publisher 98 zum Erstellen von Marketingmaterialien
  • Internet Explorer 4.0
  • AutoRoute Express Europa 98 für die Reiseplanung
  • Update Gutschein für Microsoft Office 2000 Small Business Edition
  • Windows NT Workstation 4.0

Die Business Network Variante enthält Microsoft Windows NT Server 4.0, das Windows NT Service Pack 4 und das Option Pack. Der Business Networks-Server ist ein komplett vorinstalliertes System, das bereits für den Umstieg auf Windows 2000 vorbereitet sein soll.

Weitere Informationen und eine Übersicht über die Händler, die den Business PC anbieten, finden sich unter: www.microsoft.com/germany/business/businesspc/ .



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 915€ + Versand
  2. 309€ + Versand mit Gutschein: RYZEN20 (Bestpreis!)
  3. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten
  4. ab 399€

Folgen Sie uns
       


Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht

Coup lädt bis zu 154 Akkus in Berlin an einer automatischen Ladestation für 1.000 Elektroroller auf.

Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht Video aufrufen
Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

Retrogaming: Maximal unnötige Minis
Retrogaming
Maximal unnötige Minis

Nanu, die haben wir doch schon mal weggeschmissen - und jetzt sollen wir 100 Euro dafür ausgeben? Mit Minikonsolen fahren Anbieter wie Sony und Nintendo vermutlich hohe Gewinne ein, dabei gäbe es eine für alle bessere Alternative: Software statt Hardware.
Ein IMHO von Peter Steinlechner

  1. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
  2. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github
  3. Linux Mit Ignoranz gegen die GPL

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


      •  /