Abo
  • Services:

Windows von CD-ROM booten

Artikel veröffentlicht am ,

Windows kann normalerweise nur von einem beschreibbaren Medium gestartet werden, doch mit ein paar Tricks hat es das Computermagazin c't vom Heise-Verlag geschafft, die sonst auftretenden Probleme beim Windows-Start von CD-ROM zu umgehen. Versucht man eine bestehende Windows-Konfiguration einfach auf CD zu pressen und von dort zu starten, dann hagelt es Fehlermeldungen, da beim Start kein Schreibzugriff auf die Registry besteht. Mit einem Trick kann man Windows dennoch von einer CD aus starten, wie das Computermagazin c't in seiner aktuellen Ausgabe 11/99 beweist.

Stellenmarkt
  1. ThoughtWorks Deutschland GmbH, Köln
  2. Bosch Gruppe, Abstatt

Der Trick nun besteht darin, als Ort für die Registry eine RAM-Disk auszuwählen. Das ist ein Teil des Hauptspeichers, der sich wie eine Festplatte verhält, allerdings ohne seine Daten über einen Neustart hinweg zu behalten. So kann die Registry beschrieben werden, ohne daß eine Festplatte vorhanden sein muß. Windows läuft dann in einer Kombination aus RAM-Disk und CD-ROM.

Um selbst eine bootfähige Windows-CD zu erstellen, benötigt man einen CD-Brenner mit Software, mindestens 500 MByte auf der Festplatte und einige Freeware-Programme aus dem Internet. "Außerdem sollte man schon einmal Windows auf einem Rechner installiert haben und einige grundlegende DOS-Befehle kennen", rät c't-Redakteur Hajo Schulz, "ein bißchen fummelig ist die ganze Sache nämlich schon."

Von einem unveränderbaren Medium aus Windows starten zu können, haben sich Administratoren, Power-User und Anwender schon immer gewünscht, so die c't. Denn nach einem kompletten Systemabsturz läßt sich häufig nicht einmal mehr Windows starten. Eine bootfähige und vor allem vor Viren geschützte Windows-Installation auf CD-ROM kann nun Abhilfe schaffen. Gerade Universitäten, Schulen und Internet-Cafés mit zahlreichen spiel- und hackfreudigen Anwendern an ihren Computern sollen sich mit Hilfe einer Boot-CD so vor trojanischen Pferden schützen können.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. für 2€ (nur für Neukunden)
  2. 4,99€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)
  4. (-78%) 8,99€

Folgen Sie uns
       


Super Tux Kart im LAN angespielt

Super Tux Kart läuft jetzt auch im LAN und WAN.

Super Tux Kart im LAN angespielt Video aufrufen
Raumfahrt: Aus Marzahn mit der Esa zum Mond
Raumfahrt
Aus Marzahn mit der Esa zum Mond

Die Esa versucht sich an einem neuen Ansatz: der Kooperation mit privaten Unternehmen in der Raumforschung. Die PT Scientists aus Berlin-Marzahn sollen dafür bis 2025 einen Mondlander liefern.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Die Nasa will schnell eine neue Mondlandefähre
  2. Chang'e 4 Chinesische Sonde landet auf der Rückseite des Mondes
  3. Raumfahrt 2019 - Die Rückkehr des Mondfiebers?

WD Black SN750 ausprobiert: Direkt hinter Samsungs SSDs
WD Black SN750 ausprobiert
Direkt hinter Samsungs SSDs

Mit den WD Black SN750 liefert Western Digital technisch wie preislich attraktive NVMe-SSDs. Es sind die kleinen Details, welche die SN750 zwar sehr gut, aber eben nicht besser als die Samsung-Konkurrenz machen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. WD Black SN750 Leicht optimierte NVMe-SSD mit 2 TByte
  2. Ultrastar DC ME200 Western Digital baut PCIe-Arbeitsspeicher mit 4 TByte
  3. Western Digital My-Cloud-Lücke soll nach 1,5 Jahren geschlossen werden

Struktrurwandel: IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
Struktrurwandel
IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen

In Cottbus wird bald der letzte große Braunkohle-Tagebau zum Badesee. Die ansässige Wirtschaft sucht nach neuen Geldquellen und will die Stadt zu einem wichtigen IT-Standort machen. Richten könnten das die Informatiker der Technischen Uni - die werden aber direkt nach ihrem Abschluss abgeworben.
Von Maja Hoock

  1. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  2. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  3. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel

    •  /